Film „Desinformation“ mit Gaby Weber

camp panorama

Camp-Panorama (Lizenz: CC BY 2.0, BlinkenArea.org/flickr)

Heute (Freitag, 14. August) um 18 Uhr zeigt das Kellerkollektiv auf dem Chaos Communication Camp den Film „Desinformation“, zusammen mit Filmemacherin, Historikerin und Autorin Gaby Weber.

Der 90-minütige Film ist ein Lehrstück über die „erwünschte Geschichte“. Es wird beschrieben, wie die „historische Deutungshoheit“ entsteht, wie geschichtliche Ereignisse verfälscht werden, mit welchen Methoden die Geheimdienste Desinformation betreiben und sich Historiker und Journalisten an der Nase herumführen lassen. Mehr Informationen zum Film sind im Wiki zu finden.

Gaby Weber wird uns anschließend von ihrer aktuellen Arbeit erzählen, u. a. auch über ihre laufende Klage gegen den „Verfassungsschutz“ oder gegen das Bundesarchiv wegen Untätigkeit sowie Strafanzeigen gegen die Deutsche Bank und die Konrad-Adenauer-Stiftung wegen Hehlerei. Und nicht zuletzt geht es um ethische Fragen des Journalismus.

Ort:
Omnidome, Weizenbaum Weg Ecke Russel Route.
Map-Koordinaten: S10

Tags: , , ,

Comments are closed.