Archive for the ‘Easterhegg’ Category

Easterhegg 2017 – Die Resterampe öffnet

Friday, February 10th, 2017

Nach der unglaublichen ersten Phase des Vorverkaufs haben wir inzwischen die Rückläufer aufgearbeitet. Daher haben wir nun einen zweiten Batch Tickets, der ab Morgen (Samstag 11.02.) 11:11 Uhr in den Vorverkauf geht. Falls du noch ein Ticket brauchst ist dies die letzte Chance ein Ticket für die Easterhegg 2017 zu bekommen. Den Vorverkauf findest du unter https://tickets.eh17.easterhegg.eu

hase_greenhase_orange

Easterhegg 2017 – Vorerst Ausverkauft

Wednesday, January 25th, 2017

vorerst_ausverkauftDie Easterhegg 2017 ist leider vorerst ausverkauft. Wir hatten ein Kontingent von 500 Tickets, die ihr uns, in nur neun Tagen, buchstäblich aus den Händen gerissen habt. In voraussichtlich zwei Wochen wird es eine zweite Runde geben, bei der die Rückläufer und nicht bezahlten Tickets wieder in den Vorverkauf gehen.

Daher auch die große Bitte an alle die ihr Ticket noch nicht bezahlt haben: Zahle dein Ticket bitte bis zum 3.2. damit wir dann in der Woche ab dem 6. Februar die restlichen Tickets in den Vorverkauf geben können. Solltest du bis dahin – aus Gründen – nicht in der Lage sein dein Ticket zu bezahlen, schreibe bitte eine kurze Mail (ohne Begründung, der Wunsch ist ausreichend) an tickets@eh17.easterhegg.eu damit wir dein Ticket nicht wieder in den Verkauf geben.

Weiterhin freut sich natürlich auch unser Frab weiterhin über Einreichungen. Wenn du schon immer Mal einen spannenden Workshop anbieten oder einen kurzweiligen Vortrag halten wolltest, dann ist das deine Chance!

Easterhegg 2017 – Es gibt Tickets

Tuesday, January 17th, 2017

Es ist soweit, es gibt Tickets für die Easterhegg 2017 in Mühlheim / Main. Der Vorverkauf findet sich unter:

https://tickets.eh17.easterhegg.eu/

Das Ticket für das Wochenende kostet 42 Euro. Wenn du freiwillig mehr bezahlen möchtest, freuen wir uns, wenn du ein Supporter-Ticket nimmst. Damit gibst du Leuten, die sich den Eintritt nicht leisten können, die Chance an der Veranstaltung teil zu haben. Weiterhin gibt es die Möglichkeit auf dem Gelände mit einem Wohnwagen zu campen. Leider ist der Platz sehr grob geschottert, so dass wir vom Campen mit einem Zelt auf dem Platz abraten müssen. Das Campingticket kostet 23€ für die Dauer der Veranstaltung (1 Fahrzeug & maximal vier intergalaktische Lebensformen. Es beinhaltet Strom und bedingt Wasser (kein Abwasser!), sowie warme Duschen im Gebäude. Neben den Tickets gibt es auch auch T-Shirts, Hoodies und Zipper im Shop sowie zusätzliche Tassen.

Easterhegg 2017 – Einreichungen gesucht!

Thursday, January 5th, 2017

eh17_hase_whiteIst das Zufall oder kann das weg?”

Der Congress ist kaum zu Ende, da wirft auch schon die nächste Veranstaltung ihre Schatten voraus. Wir, der CCC Frankfurt und die Chaoswelle freuen uns, gemeinsam mit euch die EasterHegg 2017 auf die Beine zu stellen.

Easterhegg ‘17 – EH17
14. – 17. April 2017
Willy-Brandt-Halle, Mühlheim am Main (bei Frankfurt )

Auch wenn das Jahr und das Motto sehr zufällig erscheinen, so soll doch die Veranstaltung nicht komplett im Zufall versinken. Und genau dafür brauchen wir dich. Wenn du ein Thema hast zu dem du schon immer mal einen Workshop anbieten oder eine Vortrag halten wolltest, dann ist das die Gelegenheit dies in familiärer Atmosphäre zu tun. Einreichungen nimmt unser Frab gerne entgegen. Wenn du einen Workshop, Vortrag oder sonst irgendwie zum Programm beitragen möchtest würde uns das sehr freuen! Damit wir noch ein paar Tage Zeit zur Planung haben, endet die Einreichungsphase gemeinsam mit dem Februar am 2017-02-28T23:59:59CET.

Wir haben in der Halle auch Platz für die eine oder andere Installation. Also wenn ihr noch ein schickes Kunstprojekt habt, ist das auch die Gelegenheit es der Community vorzustellen. Wenn du gerne eine Installation auf der EH17 zeigen möchtest, dann schreibe uns bitte eine E-Mail an orga@eh17.easterhegg.eu. Schreibe bitte dazu, um was es sich bei deiner Installation handelt und wieviel Platz du dafür benötigst.

 

Infos zum Easterhegg 2016 – Hackfestspiele in Salzburg

Monday, January 11th, 2016

logo_100p

Der Chaostreff Salzburg und das Developers Lab of Linz in Kooperation mit der Arge Kultur veranstalten den Easterhegg 2016 in Salzburg. Aktuelle Informationen findet man unter https://eh16.easterhegg.eu/

  • Datum: 25.03.-28.03.2016
  • Ort: Arge Kultur Salzburg

Tickets können nur im Presale erworben werden. Der Call for Participation ist online und wir freuen uns über Beiträge bis zum 01.03.2016. Neben Workshop- und Vortragseinreichung nehmen wir auch gerne Einreichungen zur Nachtprogrammgestalltung entgegen.

Lust nach Salzburg zu kommen? Besorgt euch eine Unterkunft, klickt ein Ticket und eine Fahrkarte oder Flug.

Wir freuen uns auf euch, Chaostreff Salzburg

[EH2014] Wichtiges Update zum Easterhegg-Karfreitag

Thursday, April 10th, 2014

Die Hausverwaltung berichtet

Alle Dressurversuche des Amtsschimmels schlugen fehl. Ein eigens dafür beauftragter rechtsgelehrter Dressurreiter empfahl uns die öffentliche Veranstaltung für den Karfreitag abzusagen. Mehr Infos im folgenden Text.

Wichtige Information zum Easterhegg-Karfreitag

Da wir vom Amt für öffentliche Unordnung keine Erlaubnis bekommen haben am Karfreitag im Kulturhaus Arena eine über den Schankbetrieb hinausgehende Veranstaltung stattfinden zu lassen, müssen wir leider hiermit die Easterhegg für den Karfreitag absagen.
Die übrigen Tage (Samstag, Sonntag, Montag) sind hiervon nicht betroffen.
Ebenfalls nicht betroffen ist der parallel stattfindende Vortragsabend des shack e.V. direkt gegenüber in den Räumen des shackspace.

Am Karfreitag findet im Kulturhaus Arena in geschlossener Gesellschaft der Aufbau des Hackcenters statt. Hierzu wurden persönliche Einladungen per Email ausgesprochen die euch den Zutritt erlauben um eure Projekte im Hackcenter aufzubauen. Damit kann das Easterhegg am Samstag ohne weitere Probleme direkt losgehen.
Von einigen Hackern die wir einladen wollten, haben wir leider keinen Emailkontakt. Falls du dazugehören solltest, melde dich bitte bei der Orga.

Achtung: Am Karfreitag wird es vor Ort keine Tickets zu kaufen geben.

Bei Fragen steht die Orga euch unter eh2014-orga@cccs.de jederzeit zur Verfügung

Hackcenter-Aufbau Karfreitag

Die Türen zum Hackcenter werden ab Karfreitag Nachmittag geladenen Gästen offen stehen. Dies ermöglicht es euch eure mitgebrachten Projekte ohne Zeitdruck aufzubauen.

Achtung: Persönliche Einladung nicht vergessen!

Vortragsabend im shackspace

Alle Gäste des Easterhegg, Mitglieder des Chaos Computer Club e.V. und seiner ERFAs sowie des shack e.V. sind am Freitag herzlichst zu einem gemütlichen Vortragsabend im shackspace eingeladen. Der shackspace befindet sich direkt gegenüber des Kulturhaus Arena.

Andacht

Zur Würdigung des Feiertags haben wir keine Mühen gescheut und konnten einen Theologen (Staatsexamen) begeistern eine dem Feiertag würdige und Brücken zu Chaos-relevanten Themen der Technologie und Gesellschaft ziehende Andacht auszuarbeiten. Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen.

Tageskarten

Eine gute Nachricht für alle die nur kurz vorbeischauen wollen: Es wird für Samstag, Sonntag und Montag Tageskarten vor Ort geben. Tageskarten kosten 15 € und enthalten keine Tasse. Falls ihr zu denen gehört, die das Thema bereits mit der Orga angesprochen hattet, aber eine “es gibt keine Tageskarten”-Antwort bekommen habt, meldet euch bitte nochmal bei eh2014-orga@cccs.de und wir finden eine schnelle und einfache Lösung.

Ticket-Download

Wer bereits ein Ticket gekauft hat, kann dieses jetzt im Presale-System runterladen.

 

 Alle Infos auf einen Blick:

easterhegg: Ende des Presales naht

Wednesday, April 2nd, 2014

Presale

Hallo zusammen! Der Presale zum Easterhegg ist fast vorüber. Konkret bedeutet das, es gibt von nun an keine Extratassen und Zipper-Hoodies mehr.

Tickets und T-Shirts bekommt ihr noch eine weitere Woche lang. Danach wird der Presale endgültig geschlossen und Tickets sind nurnoch über die Abendkasse erhältlich. Abendkassentickets enthalten selbstverständlich auch eine Tasse. T-Shirts halten wir in begrenztem Umfang auch vor Ort noch vor.

Falls ihr euch ein Ticket nicht leisten könnt, meldet euch bitte bei der Orga, wir finden eine Lösung.

Falls ihr euch mehr leisten könnt, klickt bitte eine der Sponsorenstufen.

DEADLINE PRESALE: Mittwoch, 9. April 2014

Karfreitag

Wir dressieren noch den schwäbischen Amtsschimmel. Dieser wiehert aktuell, dass wir nicht cool genug für Ausnahmeregeln am Karfreitag sind. Wir arbeiten an kreativen Hacks und werden in Kürze berichten.

Engel

Die Hausverwaltung benötigt zur erfolgreichen Durchführung der diesjährigen kEHrwoche noch viele, fleißige Engel (der Terminus Technicus ist “kEHrtaker”). Bitte tragt euch unbedingt im engelsystem.de ein, und vergesst nicht eure T-Shirt Größe anzugeben, damit wir entsprechend planen können.

Bitte beachtet, dass wir eure Anmeldung bis spätestens 09. April (kommenden Mittwoche!) brauchen, um die T-Shirts entsprechend bestellen zu können.

Eventphone / DECT

Zur Sorge um besseren Kommunikation bei kEHrarbeiten konnten wir das POC begeistern. Für euch bedeutet das, ihr könnt wie gewohnt eure DECT Telefone mitbringen. Die Anmeldung auf eventphone.de wird in Kürze freigeschalten.

Vergünstigte Nahverkehrstickets

Die Stuttgart Marketing GmbH bietet für Übernachtungsgäste und/oder Kongressbesucher ein 3-Tage Ticket an (4 Tage gibt’s leider nicht). Das bekommt ihr gegen Vorlage eures ausgedruckten EH Tickets oder einer Hotelbuchung an einem der beiden i-Punkte der Tourismusinformation. i-Punkte gibt es direkt links im ersten Gebäude der Königstraße gegenüber vom Hauptbahnhof oder für unsere fliegenden Mithacker in Terminal 3 des Flughafen Stuttgart.

Achtung: Ihr braucht das netzweite Ticket für 15 €, da die Location knapp in Zone 20 und damit ausserhalb der Mittelzone 10 liegt.

Mehr Informationen unter http://www.vvs.de/tickets/sondertickets/3-tageticket-2014/

Spezialwünsche

Falls ihr für euer Projekt Spezialwünsche wie z.B. mehr Strom als ein paar Laptops, meldet euch bitte ASAP beim Orga Team.

Fahrplan

Der Fahrplan ist – wie üblich – noch nicht ganz rund. Der Inhalt stimmt prinzipiell, die Zeiten noch nicht ganz.

Bei Fragen einfach eine kurze Mail an eh2014-orga@cccs.de.
Wir sehen uns zur Kehrwoche in Stuttgart! Mit freundlichen Grüßen, die Hausverwaltung.

Easterhegg 2014: Presale gestartet

Wednesday, February 26th, 2014

Sehr geehrte Mithacker,

Die Hausverwaltung verkündet:

Der Presale für das Easterhegg 2014 ist live!

  • Das Standardticket ist für 42 EUR verfügbar. Darüber hinaus stehen Supportertickets in drei Stufen zur Querfinanzierung der anderen Tickets zur Verfügung.
  • Junghacker unter 12 haben freien Eintritt.
  • Im Ticketpreis enthalten ist, wie gewohnt, eine Easterhegg-Tasse. Wer gerne mehr als eine Tasse sein Eigen nennen will, kann diese über das Presalesystem bestellen.
  • Ebenfalls können T-Shirts und Zipper-Hoodies im Easterhegg-Look bestellt werden.

WICHTIG: Zipper-Hoodies wird es ausschließlich über den Presale geben. T-Shirts können vor Ort erworben werden. Solange der Vorrat reicht.

Ende des CfP

Auf Grund der starken Nachfrage wurde der Call for Papers bereits bis zum 1. März verlängert.

Last-Minute-Einreichungen werden vorerst weiterhin im FRAB angenommen, es kann aber nicht garantiert werden, dass noch Slots zur Verfügung stehen.

Übernachtungen in der Jugendherberge

Ein limitiertes Kontingent von insgesamt 100 Betten wurde eigens für das Easterhegg bei der Jugendherberge Stuttgart [7] reserviert.
Bei der Buchung einfach Stichwort “Easterhegg” angeben, dann läuft die Buchung auf die Gruppenkarte des CCCS und Ihr müsst nicht selbst Mitglied sein. Siehe auch: Anfahrtsbeschreibung der Jugendherberge.

Mailingliste & Wiki

Zur öffentlichen Diskussion und Verbreitung von kurzfristigen Updates wurde eine Mailingliste eingerichtet.

Außerdem steht ein Wiki zur Verfügung.

Food-Workshops

Für Workshops rund um Nahrungsmittel steht die Küche des shackspace (gegenüber der Veranstaltungslocation) zur Verfügung.

 

Hackerspace-Passport-Stempel

Dank freundlicher Unterstützung von fiurin (CTDO) sollen auch Eure Hackerspace Passports nicht ohne Stempel bleiben:

Passport Stempel

 

Rückfragen

Für Fragen steht die Hausverwaltung unter eh2014-orga@cccs.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf euch!

* [0] http://eh14.easterhegg.eu/pages/cfp/
* [1] https://frab.cccv.de/de/EH2014
* [2] https://lists.shackspace.de/mailman/listinfo/eh2014
* [3] http://shackspace.de/wiki/doku.php?id=project:kueche
* [4] https://wiki.eh14.easterhegg.eu/
* [5] https://wiki.eh14.easterhegg.eu/_media/stempel_easterhegg.jpg
* [6] https://presale.eh14.easterhegg.eu
* [7] http://stuttgart.jugendherberge-bw.de/Portraet

Easterhegg 2014: Call for Papers

Tuesday, January 14th, 2014

Easterhegg 2014

Werte Mithacker,

leider mussten wir zum wiederholten Male feststellen, dass nicht alle
Mithacker ihrem kEHrwochendienst[0] Folge leisten. Darum fordern wir mit Nachdruck alle Mithacker auf, zur jährlichen kEHrwoche vom 18. bis 21. April 2014 in Stuttgart zu erscheinen.

Datenrückstände sind in den dafür vorgesehenen Behältern[1] zu sammeln.

Wir bitten die Trennung in die Kategorien Vorträge, Workshops und
Sonstiges strikt zu befolgen. Die Leerung der Behälter erfolgt letztmalig zum 01.02.2014.

Mit freundlichen Grüßen,
gez. die Hausverwaltung

 

Für alle, die solche Aushänge im Hausgang nicht kennen: Das Easterhegg 2014 (Codename kEHrwoche) sucht Vorträge! Bitte reicht eure Talk- und Workshop-Vorschläge bis 01.02.2014 hier[1] im frab ein. Wir freuen uns auf eure Einreichungen!

[0] http://eh14.easterhegg.eu
[1] https://frab.cccv.de/en/EH2014/cfp/session/new

 

Easterhegg 2012 – Call for Participation – Crossing the borders

Monday, January 23rd, 2012

Das Easterhegg ist das Hackerfamilientreffen zu Ostern. Dieses Jahr findet es zum ersten mal in der Schweiz, genauer gesagt in Basel statt. Die Teilnehmer kommen aus dem Umfeld des Chaos Computer Clubs und anderen chaosnahen Gruppen.

Für das Easterhegg 2012 suchen wir Einreichungen zu allen chaosrelevanten Themen, wie z.B.:

* Kreativer Umgang mit Technik
* Biometrische und genetische Daten
* System- und Netzwerksicherheit
* Hackerspaces
* Energie und das Smart-Grid
* Hacktivismus, Politik und Lobbyarbeit
* Kunst mit und um Technik
* Staatliche Überwachung und die Vorratsdatenspeicherung
* Bürgerrechte im digitalen Zeitalter
* Datenschutz und Informationsfreiheit
* Open Government und Open Data

Neben Vorträgen suchen wir auch Workshops, Contests, Podiumsdiskussionen und sonstige Treffen mit chaosnahen Inhalten. Bitte reicht eure Angebote im Pentabarf unter https://cccv.pentabarf.org/submission/EH2012/ ein und gebt dabei folgende Informationen an:

* Worum geht es? (Titel)
* Warum ist das Thema für die Besucher interessant? (Abstract)
* Warum beschäftigst Du dich mit diesem Thema? (Description)
* Wie viel Platz und Zeit benötigst du dafür?

Die Wau-Holland-Stiftung (www.wauland.de) kann auf Anfrage Referentenspesen und Materialkosten für Workshops übernehmen.

Wir würden uns freuen, wenn du diesen Call for Particiaption an andere chaosnahe Gruppen weiterleiten würdest.

Nähere Informationen und die Anmeldung zum Easterhegg 2012 folgen bald. Bis dahin könnt ihr euch mit Fragen an orga@easterhegg.ch wenden.

Wir freuen uns, dich an Ostern in Basel begrüssen zu dürfen.

Chaos Computer Club Schweiz i.G.
Verband der schweizerischen Chaostreffs