Pust-to-Talk Wave Logo

DiVOC Push-to-Talk

English version below

tl;dr Interaktives Online-Event 4. bis 6. September. CfP: Einreichungen, Wiki mit allen Infos: di.c3voc.de

Im letzten halben Jahr haben wir unser Leben zusehends ins Neuland verlagert, in dem sich das Chaos digital verteilt. Wir waren bei Veranstaltungen online, haben Inhalte gestreamt und Vortragsaufzeichnungen angeklickt.

Frontalprogramm gab es dabei reichlich – jetzt suchen wir mehr Interaktion: Lasst uns nicht nur dem Stream zuschauen, sondern gemeinsam coole Sachen machen!

Vom 4. bis 6. September startet nun das dritte Digital Verteilte Online-Chaos unter dem Motto „Push to Talk“.

Das ganze Event wird auf media.ccc.de gestreamt und die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Wie schon beim ersten DiVOC steht das VOC mit Infrastruktur bereit, damit Vortragende Beiträge von überall her streamen und in den Austausch mit Teilnehmenden treten können.

Jetzt wollen wir das Programm füllen mit Vorträgen, Diskussionsimpulsen, Fragerunden, Kunstperformances oder weiteren Einreichungen! In bis zu 75 Minuten können wir diesmal mehr Neues und mehr Interaktivität wagen.

Auch für kürzere Ideen ist bei uns Platz: In 15-Minuten-Slots können wir gemeinsam mit Interaktionsformen experimentieren, uns interessante Dinge erzählen, spannende Projekte vorstellen und auf Self-Organised Sessions neugierig machen, oder was uns sonst so einfällt.

Wir sammeln die eingereichten Vorschläge hier bis zum 14.8.

Falls noch Fragen zur Umsetzung offen sind, helfen wir dabei gerne per E-Mail weiter.

Außerdem lebt das Digital verteilte Online-Chaos von den Self-Organised Sessions und weiteren spontanen Einfällen!

Im Wiki zum “Push to Talk”-Event informieren wir über alle Details einschließlich der Kommunikationskanäle zu Mit-Chaoswesen und veröffentlichen (rechtzeitig zum Event) den Fahrplan.
Über alle aktuellen Entwicklungen halten uns außerdem @diC3voc@twitter.com sowie @dic3voc@chaos.social im Fediverse auf dem Laufenden.

Und wie immer gilt natürlich: Be excellent to each other!


English Version:

DiVOC Push to Talk: Submit your session now!

tl;dr Interactive Online Event, September 4 to 6. CfP: Submissions, Wiki with all info: di.c3voc.de

During the past couple of months, we have increasingly moved our lives into cyberspace, where chaos is digitally distributed. We have gone on-line for events, streamed content and clicked on talk recordings.

There was lots of lecturing—now we are looking for more interaction: instead of just watching a stream, let’s go do cool stuff together!

From September 4-6 we will have the third Digitally Distributed Online Chaos, this time under the theme “Push to talk”.

The event will be streamed on media.ccc.de and participation is free of charge. As during the first DiVOC, the VOC is at the ready with their infrastructure to stream sessions from anywhere and enable participants to engage in exchange.

Now we want to fill the program with talks, ideas, discussion panels, art performances or other submissions! With slots of up to 75 minutes, we can try new and more interactive things.

There is also space for shorter pitches: in slots of 15 minutes, let’s experiment with interfaces of all sorts, tell each other about interesting discoveries, present exciting projects, and extend invitations to self-organised sessions, or do crazy things we might come up with.

We are collecting the proposed submissions here until August 14th.

For any questions about the implementation we are happy to help via e-mail.

Additionally, Digitally Distributed Online Chaos truly comes alive through self-organised sessions and impromptu flashes of inspiration!

In the wiki for the “Push to Talk” event, we provide all the details, including communication channels to fellow chaos creatures, and we will publish the schedule in time before the event.
@diC3voc@twitter.com and @dic3voc@chaos.social in the fediverse are keeping us posted about current developments.

So let’s go, and be excellent to each other!