Join the Angels for the best Camp Experience

Symbolbild: Engel (Source: CC-BY-NC 2.0 ennolenze flickr, thank you!

Symbolbild: Engel (Source: CC-BY-NC 2.0 ennolenze flickr, thank you!

(german version below)
Join the Angels for the best Camp experience

Our Camp and our Chaos Communication Congress would not be possible without the great work of our volunteers, called Angels.

Your engagement as an Angel is the perfect opportunity to become a part of Camp and make it even more amazing for everyone involved. Apart from that, volunteering is a great chance to meet new people.

What makes being an Angel so special, you may wonder? Let us answer this with another question: Are you able to run an event with thousands of visitors, creative minds, eager to discuss, explore and most of all: create?

Join the Angels and find out! Doing so, you will join a community as old as the Camp itself. Since the very first Congress in 1984, everything is done by volunteers called ‘Angels’. In return, the Angels get some quiet space in the famous ‘Heaven’ including food and drink supply, and the good feeling of helping out and being part of the Camp experience.

If you love crafting and do some construction work we would love if you show up for buildup, starting on the 5th of August. If you are an electrican or a plumber you are also very welcome at build up time. There are will be also a lot of work to do beside of build up.

We want to plan the right amount of space, food and drinks for our build up Angels. Therefore it would be great if you signup right now under engelsystem.de and tell us when you arrive. In the near future you can also sign up for your favourite shifts, tasks, and times in the angelsystem.

Many of the tasks do not need any knowledge besides showing up on time but are nonetheless vital for the Camp. Other tasks may need an introduction with which you will be provided in time at the Camp. Please read the Angel wiki page for basic information.

If you do not, how to become an Angel or have any questions, you can also visit the Heaven and ask, how you could help. Heaven will also announce tasks to be done and short notice tasks.

So if you have two or more hours to spare, sign up for a shift! We will be waiting for you in Heaven!

If you don’t want to participate in making the Camp work, at least take your time and thank at least 3 Angels every day to show your gratitude. :)

Symbolbild: Schneekugel (Source: CC BY-NC-SA 2.0 Gerald Grote flickr, thank you

Symbolbild: Schneekugel (Source: CC BY-NC-SA 2.0 Gerald Grote flickr, thank you

(english version above)

Werde ein Engel!
Das Camp und auch der Congress würden ohne die Hilfe unserer ehrenamtlichen Helfer, den Engeln, nicht möglich sein.

Auf dem Camp zu “Engeln” ist die perfekte Gelegenheit, die Veranstaltung mitzugestalten und neue Leute kennen zu lernen.

Was macht das Engeln so besonders? Das lässt sich am besten mit einer Gegenfrage beantworten: Bist du bereit, ein Event mit tausenden von Besuchern, die entdecken, diskutieren, hacken und vor allem erschaffen wollen, am Laufen zu halten?

Werde ein Engel und finde es heraus! Engel sind eine großartige Community, so alt wie das Camp und der Congress. Seit dem ersten Chaos Communication Congress 1984 wird jede Veranstaltung von Freiwilligen organisiert und durchgeführt.

Als kleines Dankeschön haben Engel Zutritt zu einem speziellen Rückzugsort, dem berühmten Himmel. Dort gibt es auch Getränke, etwas zu Essen, ein Hackcenter nur für Engel und das gute Gefühl, in einer coolen Gemeinschaft eine großartige Veranstaltung gewuppt zu haben.

Solltest du begeisterter Handwerker sein, dich mit Holz, Strom oder Sanitäranlagen auskennen, würden wir uns freuen, dich weit vor dem offiziellen Camp-Beginn in Mildenberg zu sehen. So ab dem 5.8. brauchen wir tatkräftige Unterstützung.

Aber auch, wenn du keine speziellen Fertigkeiten hast, bist du gerne gesehen, da es sehr viel zu tun gibt.

Wir wollen die richtige Menge Platz, Essen und Getränke für unsere Aufbau-Engel planen. Darum registriert euch bitte bald unter engelsystem.de und gebt an, wann ihr ankommt. Ab demnächst könnt ihr euch auch für Schichten, Aufgaben und Zeiten im Engelsystem eintragen.

Viele der Aufgaben erforden kein besonderes Wissen, nur pünktliches Erscheinen, aber sind dennoch wichtig für das Camp. Für andere Aufgaben gibt es eine Einführung, die ihr auf dem Camp vorher mitmachen könnt. Bitte lest die Engel-Wikiseite für grundlegende Informationen.

Wenn du dir unsicher bist, oder Fragen zu den Engeln hast, und dich wunderst, wie du ein Engel werden kannst, komme doch einfach in den Himmel. Wir erklären dir gerne, wie alles funktioniert. Weiterhin wird es tägliche Engel-Meetings geben auf denen die wichtigsten Sachen besprochen werden. Für Interessierte und Neu-Engel wird es auch in den ersten Tagen Einführungs-Meetings geben. Wann die Engelmeetings stattfinden, erfährst du im Himmel oder direkt im Engelsystem.

Wenn du also 2-3 Stunden Zeit hast und helfen willst, diese Veranstaltung so grandios werden zu lassen, wie die bisherigen, melde dich einfach im Himmel. Wir freuen uns auf dich!

Wenn du nicht beim Camp helfen willst, nimm dir doch stattdessen Zeit und danke mindestens drei Engeln jeden Tag, um deine Dankbarkeit zu zeigen. :)

Tags: ,

Comments are closed.