Einmal Agent sein! – Agent for a day!

Für das echte 007 Feeling müsst ihr nicht auf die verzweifelten Stellenanzeigen des BND reagieren. An Tag 3 habt ihr bei der “Schwarzbeutelherausforderung” (20:30, Halle A) die Chance, im Rahmen unserer “Know Your Enemy” Initiative gefahrlos in dieses sympatische Berufsbild hineinzuschnuppern.
Als Team von bis zu drei Personen bekommt ihr eine schwarze Tasche mit aller notwendigen Ausrüstung.
Eure Mission, solltet ihr sie akzeptieren: Öffnet die Tür zum Zimmer der Zielperson ohne den Alarm auszulösen. Erreicht den Rechner, eher der Bildschirmschoner anspringt. Stehlt den gpg secret key, fotografiert geheime Dokumente aus dem verschlossenen Koffer und findet Informationen auf dem Mobiltelefon.

Seid ihr Bereit fuer die ultimative Herausforderung?
Dann nehmt das Hot-Wire Device, trennt den Rechner unterbrechungsfrei von der Netzspannung und tragt ihn laufend aus dem Raum.

Also: sucht euch zwei Mitstreiter und meldet euch am besten mit Teamname bei sec@42.org an. Aber auch ohne Anmeldung könnt ihr natürlich vorbeischauen zum Zuschauen oder, falls noch Platz ist, spontan mitmachen.

Eure Congresszentrale fuer geheimdienstliche Aufklaerung, i.A. Ray

For the authentic 007 feeling it’s not necessary to apply at your nearest agency. On Day 3 the “Schwarzbeutel” Challenge (20:30, Hall A) as part of our “Know Your Enemy” initiative offers you the possibility to peek into that noble profession. As a team of up to thee individuals you get a black bag with all the required tools.

Your mission, should you choose to accept it:
Open the door of the target persion’s room without the alarm going off. Reach his PC before the screensaver activates. Steal the gpg secret key and take photos of secret documents in a locked briefcase. Find information on the mobile phone. And if you’re an UBER agent: take the hot wire device and unplug the PC without it losing power, carry it out runing.

So: find up to two friends and register by mail to sec@42.org.
Or just arrive on site to watch or participate last minute if there’s still space.

Your local three letter representative, p.p, Ray

Comments are closed.