Posts Tagged ‘cosin’

Call for Participation: Chaos Singularity 2017

Thursday, May 18th, 2017

Die Chaos Singularity (kurz CoSin) ist der jährlich stattfindende Kongress des Chaos Computer Clubs Schweiz (CCC-CH). Auch dieses Jahr treffen sich wieder technikbegeisterte und netzpolitisch aktive Hacker und Geeks aus der Schweiz und den angrenzenden Regionen, um sich auszutauschen, voneinander zu lernen und Spaß zu haben – nicht nur am Gerät.

cosin-flagge

Die CoSin findet dieses Jahr vom Freitag, den 16., bis Sonntag, den 18. Juni 2017 wieder in der Villa Ritter in Biel/Bienne statt.

Wir freuen uns auf Eure Beiträge zur diesjährigen CoSin, seien es spannende Vorträge, interessante Workshops, Projekttreffen, zum Nachdenken anregende Filmvorführungen oder beeindruckende Demos, Vereinsversammlungen, Gaming Competitions, Diskussionen zu gesellschaftskritischen Themen oder Zubereitungen geekiger Speisen oder Getränke oder ganz andere Beitragsformen, an die wir noch gar nicht gedacht haben.

cosin schweiz

Auch wenn Du keinen Beitrag zum offiziellen Fahrplan einsenden willst, komm einfach mit Deinem Projekt und diskutiere mit anderen Teilnehmern darüber, führe es vor, entwickle es weiter, egal, ob es dazu einen Lötkolben, 3D-Drucker, Laser-Cutter oder einfach nur einen Rechner brauchst. Oder komm einfach nur als Besucher und schau, was die anderen so machen, diskutier mit, grillier mit und hab einfach Spaß.

Zur Organisation verwenden wir das Frab-Event-Organisationssystem: Deinen Beitrag kannst Du darüber einreichen.

Wuah, ich habe noch Fragen!
Kein Problem: Melde Dich unter cosin2017(at)cosin.ch.

Cosin 2009 – Fahrplan und Einladung (10.7.2009 – 12.7.2009)

Sunday, July 5th, 2009

Auch in der Schweiz findet dieses Jahr mit Cosin 2009 wieder ein chaotischer Event statt. Vom Abend des 10. bis zum 12. Juli 2009 wird das KuZeB mit dem Vortrags- und Workshopprogramm belebt, welches in einer noch nicht ganz definitiven Fassung vorliegt. Neben den Vorträgen soll vor allem viel Zeit zum Basteln, Hacken und Reden bleiben. Traditionell dient Cosin oft auch zur Planung künftiger chaotischer Schweizer Aktivitäten. Nicht zuletzt wird Cosin dieses Jahr von der Gründung der Piratenpartei-Schweiz am Sonntag begleitet (dies nicht an der Cosin selbst, sondern in Zürich; für virtuelle Verbundenheit wird aber tendentiell gesorgt sein).

Eingeladen sind wie immer alle, die sich vom Programm angesprochen fühlen. Der Eintritt ist 10 CHF (ca 7 Euro) für alle drei Tage. Für weitere 5 CHF gibts auch Abendessen im KuZeB (dazu ist – im Gegensatz zu Cosin an sich – Anmeldung nötig). Mit Schlafsack kann des weiteren im KuZeB übernachtet werden. Alle weiteren Infos finden sich auf der Homepage.