Tickets nun in den Accounts verfügbar // downloadable tickets are available in your presale-account

Wie in alter Chaos-Tradition üblich, verschob sich die Bereitstellung der PDF-Tickets vom 13. auf den 17. Dezember. Doch – wie immer – aufgeschoben ist nicht aufgehoben, sodaß die Tickets nun in den Accounts zum Download bereitstehen.

Bitte druckt die Tickets aus und zeigt sie an der Kasse vor.

Auf den Tickets sind alle quittungsrelevanten Daten aufgedruckt, sodass Ihr keine zusätzliche Rechnung oder Kassenbon benötigt.

Viel Spaß auf dem Kongress! :)

—-

downloadable tickets are available in your presale-account. NOW.

As you already may have noticed, the availability of your tickets has been delayed.. ahem.. just a little bit. But here’s the good news:

Your 27C3-tickets are available for download now!
Please log in to https://presale.events.ccc.de , download the pdf, print it out, and make sure to bring it with you to the cash desk.

We wish you a lot of fun at the 27C3!

Tags: , , , ,

28 Responses to “Tickets nun in den Accounts verfügbar // downloadable tickets are available in your presale-account”

  1. unixtippse says:

    Die Mehrwertsteuer auf den Tickets ist leider falsch ausgewiesen.

    (70 / 119) * 19 = 11,18 enthaltene MWSt.

  2. Enno Lenze says:

    Kann mich (ohne Fehlermeldung) nicht einloggen. Komme einfach wieder zur Eingabemaske.

  3. foo says:

    bekomme für die mehrzahl der tickets einer gruppenbestellung nur “500 internal server error”.

  4. Haegar says:

    Und bei mir zeigt die presale-Seite bei einem Download-Versuch nur “Your ticket is not available yet. Please be patient.” an.

  5. fs92 says:

    Your ticket is not available yet. Please be patient.

    I get an error message too. I will be patient ;)

  6. fs92 says:

    Your ticket is not available yet. Please be patient.

  7. Poschi says:

    We’re sorry, but something went wrong.

    We’ve been notified about this issue and we’ll take a look at it shortly.

  8. dh83 says:

    Bekomme bei einem Download-Versuch:

    “We’re sorry, but something went wrong.
    We’ve been notified about this issue and we’ll take a look at it shortly.”

  9. rephlex says:

    Bei mir heißt es nach klick auf den Link nur
    We’re sorry, but something went wrong.
    We’ve been notified about this issue and we’ll take a look at it shortly.

  10. Bine says:

    Es gibt gerade Probleme bei den Tickets. Sollte aber gleich wieder funktionieren.

  11. chippy says:

    Anyone decoded the QR code yet ? mine is unreadable by all programms I tried till now ?!?

  12. spookey says:

    Wie kann ich mich als CCC-Mitglied ausweisen, wenn ich aufgrund meines MItgliedstickets danach gefragt werde? Reicht die Nennung der Chaosnummer, oder gibt es sogar noch CCC-Mitgliedsausweise von denen ich nichts weiß?

    • Martin says:

      Chaosnummer und/oder Realname sollten ausreichen :) Bei Zweifeln an der Identität kannst du dich ja auch sicherlich mit irgendeinem Ausweisdokument auswiesen :)

  13. sso says:

    Bekommen die Speaker ihre Tickets erst vor-ort? Oder wie ist
    da die Regelung?

    • Martin says:

      Wende dich doch bitte direkt an deinen Vortrags-Betreuer (das ist derjenige, der dich schon einige Male angeschrieben haben sollte um Details rund um deinen Vortrag zu klären…)

  14. Hm, sind wir jetzt auch Internetausdrucker?
    Ausdrucken, AUSDRUCKEN, wie wenn ich noch einen Drucker hätte!

    • Martin says:

      Der Copyshop in in deiner Stadt bzw. der Drucker auf Arbeit/Uni helfen gerne weiter ;)

      Wenn du es auf deinem Laptop vorzeigen kannst, wird das sicherlich auch funktionieren – aber der Scan des Barcodes von Papier geht erfahrungsgemäß unproblematischer – und damit schneller… Will ja keiner länger als nötig im Kalten stehen, oder? ;)

  15. Tom says:

    Eine ernst gemeinte Frage, kein Flame:
    Sind Anstrengungen absehbar, dass im nächsten Jahr der Besuch für alle Interessenten möglich wird? Oder ist der Kongress als weißer Elefant geplant? (2010 in Berlin:”Leider ausverkauft”, 2011 im Internet: “Leider ausverkauft”) :)

    • chippy says:

      Wird wohl darauf hinauslaufen das der Kongress regelmässig ausverkauft ist. Die Organisatoren geben nicht wirklich an weshalb den nun genau nicht in einen grösseren Veranstaltungsort umgezogen wird.
      Da kursireren dann fadenscheinige gründe herum. Das ICC soll angeblich zu teuer sein, wobei bekannte von mir da auch -privat- mal säale gemietet haben. Wenn man sich das schon privat leisten kann…
      Naja… CCC halt. Alles chaotisch.

      Der CCC ist nunmal aus dem BCC hinausgewachsen.

      Ebenfalls unerklärlich:
      Habe nie kapiert wieso wir immer diese grausigen armbänder festgebunden bekommen. Die kratzen und jucken immer so schlimm. Kann damit weder schlafen noch duschen. Angeblich versteht das Finanzamt nur die Art von ticket ! Bei ALLEN anderen messen kann man auch mit ‘ner papier Tageskarte arbeiten. Blos beim CCC nicht.

      • Bine says:

        Du bist herzlich eingeladen, naechstes Jahr die Projektleitung des 28c3 zu uebernehmen. Dann kannst Du gern mit dem ICC und sonstigen, deiner Meinung nach, geeigneten Locations verhandeln und alles viel toller und besser machen.

  16. Fritz says:

    The gym is available to 27C3 visitors between 26th and 31st.

    That means you can arrive one day before 27c3 at the 26th and sleep there from the 26th to 27th? Is the bcc open at 26th to buy the tickets?