Area42

From Camp 2011 Public Wiki

Jump to: navigation, search
Area42
Swiss Chaos Village
Contact Swiss Chaos Mailinglist
Population 23
Projects Public Domain Project
Workshops Mathematics Workshop
Loading map...
Citizens Art, Flyko, Ianfas, Muttsch, Nuess0r, Obri, Paolo, Silicium, Wene83 (9)
Zweiundvierzig.png

Contents

News

  • Unterschriftensammlung für die Stipendieninitiative

http://www.stipendieninitiative.ch

Zum Unterschreiben vorbeikommen und nach Hernani fragen.

Workshop-Page: Stipendieninitiative

Description

  • Swiss Chaos Village - traditionally called Area42.
  • We are a network of life-forms somehow of Swiss origin from different (CCC-affiliated) groups and other networks from Switzerland (and also Germany), based in Basel (CH), Berlin (DE), St. Gallen (CH) and Zurich (CH).

Citizens

Name Arrival Date[ DECT
Art 2455781.58 August 2011 DECT 2112 / GSM 95555 (art-)
Flyko 2455778.55 August 2011 to be assigned..
Ianfas 2455783.510 August 2011
Muttsch 2455783.510 August 2011 2366
Nuess0r 2455782.59 August 2011 8523
Obri 2455780.57 August 2011 6274 (Obri)
Paolo 2455783.510 August 2011
Silicium 2455778.48754 August 2011 23:42:00 5859(lulz)
Wene83 2455782.59 August 2011 6363

refresh

  • Adi (1 tent)
  • Andreas (1 tent)
  • hernani (0 tent)
  • nuess0r (1 tent)
  • Silicium (2 tent 1xpenn 1x 3x3m Pavillon)
  • StefanB (? tent)
  • Wene (1 tent)
  • Prefect / Chris (1 person tent)
  • Obri (1 tent)
  • Klaus (1 motorhome)
  • Art (1 motorhome with tent attached ...plus a BIG tent)
  • Muttsch (1 tent)
  • PCDog & Waldelfli (2 tent)
  • Leviathan (1 tent)
  • Niklaus (1 tent)
  • Jean ( 1 motorhome with tent )
  • Paolo (0 tent)
  • ianfas (1 tent)
  • Munchkin (1 tent)

Diskussion

 ::::FORK VILLAGE::::

Area42 has been forked into an more central village and into a decentral, quiet village.

The central one will be between HAM-Radio and ICMP Village, 2 or 3 3x3m pavillions. with silicium's stuff (chairs and tables), the fork will be take place at the Runway, same street as on the last camp but direct at/on the Runway. (caravan area)

See Dreyeckland

of course if there are tables and chairs needed in the runway village, we can share if some available :)

WICHTIGE FRAGE: Wollen wir unser Village wirklich direkt vor den sheltern aufbauen? das wuerde grosses gelaufe und Laerm bedeuten, zudem ist das Diebstalrisiko ehoeht. Von mir aus muss es nicht dort sein, ich hätte nichts gegen einen abgelegeneren Ort.Obri

  • nuess0r: nach meinem plan soll zwischen rollbahn und village noch platz bzw. andere zelte sein. der ort vor 4 jahren war mir persönlich viel zu weit weg vom hackcenter und lärm hatten wir da hinten ja auch genug. daher die wahl etwas zentraler zu sein, gibt auch mehr möglichkeiten mit vorbeikommenden ins gespräch zu kommen.
  • Klaus: Das war doch die Stelle, wo sie letzes mal im Regen am schlimmsten abgesoffen waren.

Vermutlich ist es dort auch nicht möglich unsere Wohnmobile zu stellen.

  • Obri: Das Village ist ja nicht fix, wir können noch schieben. Wir sollten vor Ort schauen dass wir einen Ort finden der leicht erhöht liegt.
    • nuess0r: Dafür! Kann mich gut erinnern an die Italienische Botschaft vor 4 Jahren (Ecke wo sich die Rollbahnen verzweigen), erhöht ist kein Luxus. Die Nachbarschaft ist in der jetzigen Gegend mit der C-Base und Das Labor finde ich recht spannend.
    • Art: Ja, genau! Die Italiener und die Östereicher (Krezung gegenüber) hatten nasse Füsse bekommen. Sehr nasse Füsse!

Silicium: haben wir also 3 Pavillons insgesamt? das waer ja voll cool, dann kann man so ne kleine Ecke machen <3

Material needed

Village

  • Sitze
    • silicium: koennte ggf so 10 ikea klappstuehle kaufen gehn
    • nuess0r: werde 4 stühle mitnehmen
    • Adi: 6 Klappsitze
  • Tische

Bespassung

  • ...

Infrastructure

  • USV!!!
    • Obri: Die 80kg schlepp ich sicher nicht aus der schweiz mit!


Food & Breverages

  • ...?

Werkzeug

  • ...?

Material available

  • good mood

Infrastructure

  • Community tent ("Gemeinschaftszelt")
    • nuess0r: schon mal grossen dank an klaus und arn!
  • Lampen für das gemeinschaftszelt
    • Silicium: hab div farbige neonroehren und Laeuchtschaeuche.
      • nuess0r: das gibt ja ein richtiges partyzelt
    • Wene: 1x Baulampe (einfache Fassung mit Schutzgitter) mit CH Stecker
    • nuess0r: 1x 150W Baulampe mit Erdspies z.B für Beleuchtung unseres Logos, bemalter Zeltwand etc.
    • Obri: 4 wasserdichte weisse FLs
      • silicium: versuch mal farbige folie aufzutreiben fuer drum herum
  • Netzwerk
    • Wene: 5 Port 100 Mbit/s
    • Silicium: 48port 100mbit und 2x 8port gbit.
    • Klaus: 15port gbit
    • Obri: 100m LAN Kabelrolle mit integrierter 5 Port Gbit Switch
  • Stromkabel, DE/CH
    • Wene: 1x Adapterkabel DE -> CH / 1x 5 Port Steckerleiste CH mit Schalter
    • nuess0r: 3 x 10m robustes Kabel, CH Stecker
    • Obri: 2 x 50m Kabelrollen, Diverse Steckerleiste
  • Obri: Ein kleiner Ventilator
  • Nuess0r: Ventilator
  • ianfas: Brauchen wir noch grosse(nicht schweizer) Militärplachen, könnte so 1-3 mitnehmen. oder nimmt schon jemand Plastikplachen oder etwas in der Art mit?

Food & Breverages

  • Obri: Aktive Kühlbox, 60W (Hab noch ein stärkeres Peltier element, das kommt noch da rein...)
  • Silicium: Ich habe eine Aktiv Kuehlbox mit 230v
  • Obri: 1l Wasserkocher
  • Gasgrill, -Kocher
    • Klaus: Werde meinen Gasgrill mitbringen, sollte sich nur am Ende jemand finden, der ihn reinigt.
    • Wene: 1x Campingaz Gaskocher
    • nuess0r: 1x Primus Gaskocher plus Pfannen
  • Kaffee
    • nuess0r: kleine Mocka Kaffeemaschine für auf den Gas Kocher
    • Obri: Grosse 2L Mocka Kaffeemaschine (muss noch eine neue Dichtung finden dafür, wenn ich keine finde gibts nur ne kleine Maschine) <-- nuess0r: probiers mal im Loeb, Manor oder einem Haushaltswaren Geschäft, in der Schweiz bekommt man die eigentlich recht gut.

ianfas: ich glaube in der migros gibt es die auch

    • silicium: son ding hab ich auch noch (1l)


Bespassung

  • Musik
    • Obri: Bitte nicht übertreiben mit der Lautstärke vorallem in der Nacht!
    • Silicium: Hab PA/Amp, Plattenspieler, Final Scratch, mixer usw um Abends bisschen Musik zu machen.
      • nuess0r: super! habe vor vier jahren am abend die gute musik vermisst :-)
      • Silicium: Soll jetzt nicht fett Party die ganze Nacht werden, weils angemerkt wurde, aber abend bisschen Chillige Musik ist nicht schlecht und da FinalScratch Hardware kann eigentlich jeder der will mal Platten drehen.
    • nuess0r: lustige kleine grün laser anlage, für kleine laser show. (hat jemand muster als svg's)

Werkzeug

  • nuess0r: Labornetzgerät
  • nuess0r: Digitalspeicher Oszilloskop und Logic Analyzer
  • nuess0r: SMD Widerstands und Kondensatorsets
  • Obri: Werkzeugkoffer mit allem[tm] drinn.
  • Obri: Atmel Programmer
  • Obri: Eine Kiste Bauteile
  • Obri: Labornetzgerät
  • Obri: Elektrische Fliegenklatsche
  • Sili: USBProg
  • Sili: AVR Kram: AVR-Net-IO, AVR-devkit (pollin) Atmega8(mehrere)
  • Sili: Lötstation
  • Sili: Lochrasterplatinen

Activities

  • Honeypot?
  • CTF?
  • Experimente mit Psychoaktiven Substanzen?
  • nuess0r: Grundlagen Messen mit dem Oszilloskop, Logic Analyzer
  • Silicium: Synthetische Musik mit Microcontrollern (kenn ich mich aber auch kaum mit aus)
  • Silicium: DJ Workshop - falls wir mal kein bock mehr auf rumnerden haben

Einkaufsliste fuers Village

  • Niklaus: An den Kosten wuerd ich mich gern beteiligen, da ich ansonsten nicht wirklich was zum Village beitragen kann.
  • ianfas: ich werde mich auch an den kosten beteiligen.
  • Silicium
    • Farbige Scheinwerferfolie
      • gibts bei ebay zu verschiedenen preisen, so ne rolle ist aber nicht billig (30 euro oder so)
        • such dir lieber ein fachgeschäfft in berlin, dort bekommst du sowas in der gewünschten länge von der rolle abgeschnitten.
    • evt ikea klappstuehle
      • ianfas: bin ich dafür, mit kostenbeteiligung wenn du die dinger kaufen musst.
    • Tischgarnituren von wemme (bitte um Kostenbeteiligung falls solche gewuenscht sind)
      • nuess0r: 10€ für eine garnitur wirst du von mir bekommen. wie viele sollen wir bestellen?
        • 10euro fuern weekend, ich ruf da nacher noch an und frag wie das fuer ne Woche ist

Travel

SG Mobil

Abreise: Montag 8. August, Vormittags.

Zwei Autos aus der Region St. Gallen. Wir haben ein etwas grösseres Mietauto reserviert für das zusätzliche Gepäck. Stefan stellt das zweite Auto für die Passagiere. Die Fahrt geht von St. Gallen und Romanshorn nach Thal. Dort wird das Gepäck verteilt und dann geht die Fahrt gemeinsam über Bregenz nach DE.

Rückreise: Montag 15. August, Morgens

Kosten für das Mietauto betragen ca. 240€ für Hin- und Rückweg. Dazu kommt der Treibstoff für beide Autos (2 x 7 l/100km x 2x ca. 900 km x 1.60 € = 400 €). Kostenbeteiligung aller Passagiere und Gepäcktransport-in-anspruch-nehmer erwünscht.

Passagiere

  • Adi
  • Leviathan
  • nuess0r
  • Stefan (kann nicht dabei sein, Geschäftstermine)
  • Wene
  • Chris (Noch auf Weltreise, per Mail erreichbar.) nuess0r: 6 Leute, passt gut in unsere zwei Autos, bis bald und noch gute Reise!

Gepäck

  • Von allen Passagieren
  • Muttsch
  • PcDog & Waldelfli <-- Wene: Ist das organisiert?

Der Transport des Gepäcks von Zürich in die Ostschweiz ist bereits erledigt. Falls noch weiteres Gepäck in Thal zwischengelagert werden soll --> Kontaktaufnahme mit Wene.

Basel

???

Flugzeug

  • Hernani
  • Niklaus
  • Charmaster

Zug

Wer geht mit dem Zug? Nachtzug Koordination?

  • Muttsch
  • PcDog & Waldelfli
  • ianfas:
    • Hinfahrt: 2010-08-09 Basel: 21:07 Belin Hbf: 07:20
    • Rückfahrt: 2010-08-14 Belin Hbf: 22:14
  • Andreas:
    • CNL ab ZH am 9. August

others

  • fracht von Silicium -> Camp und zurueck geht mit eris' auto

Zug berlin -> camp

Man faehrt am beste ueber das 10km entfernte Eberswalde.
von Berlin Hbf (tief) nach Eberswalde Hbf faehrt stuendlich ein REgionalzug und zwar von 5:34 bis 1:34 (unter der woche) am Wochenende siehts genauso aus.
Die Fahrt kostet so um die 4 euro denk ich mal
Ich schlage aber vor nochmals www.bahn.de zu konsultieren.

Von Eberswalde nach Finowfurt gehts dann weiter mit Bus oder Taxi.
der bus faehrt von 4:45 uhr bis 23:47, ihr muesst nach Finowfurt Post.

Taxi fuer 10km wird wohl so 15 euro kosten.

zusammenfassend:

  • Berlin Hbf (tief)->Eberswalde Hbf: 5:34 bis 1:34
  • Eberswald Hbf -> Finowfurt Post: 4:45 bis 23:47



In Eberswalde gibts nen Baumarkt, Lidl, usw.
Kauft euch Plastikbesteck und kram


Alle Angaben natuerlich ohne Gewaehr.
http://events.ccc.de/camp/2011/wiki/Getting_there

Was muss abgeholt werden?

  • Obri: Tisch 200x150cm, massive tischplatte, nicht so wackeliges campingzeug, (abholbar in basel)
    • nuess0r:Kommt sonst noch wer mit aus der Region Basel? Unrealistisch, dass wir die Sachen von Basel zum Bodensee bekommen vor unserer Abfahrt. Klaus und Art, habt ihr noch Platz für die Sachen von Obri?
    • Obri: Ich bin mit Klaus unterwegs. Die pavions sind relativ schwer, und wir müssen aufpassen dass wir nicht überladen, warscheinlich können wir die desshalb nicht mitnehmen.

Berlin Cache / Preorganisation

Silicium wohnt 50km von finowfurt entfernt.

wie immer besteht die moeglichkeit bei user:Silicium zu naechtigen (vor/nach dem camp) ich werde auf jeden fall so 5 Tage vor camp mit aufbauen helfen und wahrscheinlich auch gleich da campen.

Wenn groessere Dinge benoetigt werden koennen diese ebenfalls zu mir geordert/geschickt werden. auch kleinkram einkaufen kann ich erledigen, baumarkt is hier billiger. (natuerlich gegen kostenbeteiligung)

The Earth