Hackover 2014 vom 24.-26.10.

Das Hackover ist eine dreitägige Veranstaltung, die jährlich vom Chaos Computer Club Hannover (C3H) ausgetragen wird. Ziel ist es, in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre einen Raum für Workshops, Vorträge und Gespräche anzubieten, für die auf dem Congress die Zeit oder die Ruhe fehlen. Der Fokus liegt daher auf zwischennerdlicher Kommunikation statt auf publikumswirksamen Talks. Ein spannendes Vortragsprogramm wird natürlich trotzdem angeboten.

Als Austragungsort dient das Stadtteilzentrum “Bürgerschule” in Hannover-Nordstadt, welches auch den C3H beherbergt. Zum Hackover wird das gesamte Gebäude in ein verspieltes und freundliches Hackerparadies verwandelt.

Neben dem Hackcenter und einem 24h-Frühstucksbuffet inklusive Kaffeeflatrate sowie einer schicken Hackover-Tasse wird es wieder ein mit Mikrocontroller und Display bestücktes Badge geben, welches in Pausen oder Phasen der Langeweile zum Hacken, Basteln oder Spielen einlädt.

Die Ticketanmeldung startet im Laufe des Sommers und wird eine kleine Überraschung bereithalten. Um stets auf dem Laufenden zu bleiben und auch ja nichts zu verpassen, lohnt es sich, von Zeit zu Zeit auf hackover.de vorbeizuschauen.

 

Leave a Reply