The C.E.R.T., Chaos Emergency Response Team, is the medical and fire response team of the Chaos Computer Club (CCC) and will be available via DECT 112 and DECT 911.

Our main task is acting as the first response to medical emergencies. In addition to that we also do fire prevention, such as making sure that the emergency exits and escape routes are not blocked.


Und nun zu ein paar üblichen Fragen:


Wo finde ich das CERT?

Die Räume werden am altbekannten Ort sein: Neben dem Kassenbereich am Eingang. Wir werden auch wieder alles Beschildern damit man uns findet.

Ich hab Ausbildung, ich will bei euch mitmachen!

Super, bring doch bitte eine Kopie von deiner Ausbildung mit (letzte gemachte Ausbildung, Absschlussurkunde, etc.). Wir müssen uns einmal vergewissern dass ihr wirklich eine Ausbildung gemacht habt um unsere Auflagen einzuhalten. Keine Sorge, die Urkunden bekommt niemand ausser unserem Leitungsteam zu sehen.

Ich hab da Material dass ich mitbringe, das könnt ihr doch bestimmt brauchen, oder?

Viele von euch bieten an, Material mitzubringen. Bitte bringt nichts ungefragt mit, sondern kontaktiert uns vorher und besprecht mit uns was wir brauchen. Wir haben eine eigene Beschaffung und können keinen Ersatz leisten für Verlorengegangenes oder Verbrauchtes dass wir nicht bestellt haben. Bevor wir also eine wüste Ansammlung von Zeug da stehen haben, das wir nicht brauchen oder schon bestellt haben, redet bitte mit uns. Sicherlich werden wir das eine oder andere Angebot annehmen, aber das ganze sollte koordiniert stattfinden.

Ich bin ja jetzt Engel, zahlt ihr mir den Eintritt/das Hotel/was auch immer?

Ein klares Nein. Wie die letzten Jahre auch schon können wir hier nicht helfen. Wir alle sind freiwillige Helfer, wir alle kaufen unsere Tickets und unterstützen den Congress auf unseren eigenen Wunsch. Wenn ihr Probleme habt euch ein Ticket zu leisten, gibt es diese in verschiedenen Preisstufen und ihr könnt euch auf der Vorverkaufsseite melden wenn ihr selbst mit den reduzierten Preisen Schwierigkeiten habt. Das Vorverkaufsteam wird versuchen euch zu helfen. Wir vom CERT haben damit nichts zu tun.


Sorgt ihr dafür dass ich ein DECT-Telefon bekomme?

Jein: Für die Engel, die grade als Schicht im Dienst sind, haben selbstverständlich wir DECT-Geräte. Zur privaten DECT-Versorgung kümmert euch bitte selber um die Hardware und das Reservieren einer Rufnummer. Auf http://www.eventphone.de könnt ihr eure Nummer reservieren und in dem Wiki dort haben die Jungs vom POC auch eine Seite zur funktionierenden Hardware. Wenn ihr eine Nummer habt, gebt sie bitte auch bei uns an, damit wir wissen, wie wir euch im Zweifel erreichen können.


Kriege ich Vollverpflegung als Engel?

Nein. die Küche gibt sich größte Mühe, dass die Engel die grade im Dienst sind immer mal wieder etwas zu Essen bekommen, aber wir stellen keine Vollverpflegung für euch und garantieren auch nichts. Das Essen ist ein kleines Dankeschön für eure freiwillige Arbeit. Denkt dabei bitte auch immer daran dass es viele Engel gibt, und nehmt nur was ihr wirklich wollt und braucht, damit für jeden was da ist.


Wieviele Stunden muss ich arbeiten?

Das überlassen wir dir, wir sind dankbar dass du hilfst, da verlangen wir nichts. Aber: Es gibt eine gewisse Mindeststundenzahl damit man ein Engel-T-shirt bekommt. Die können wir aber erst während des Congress festlegen, Das Engelsystem wird euch zu gegebener Zeit darüber informieren.


Welche Aufgaben gibt es denn zu übernehmen?

Viele! Wir brauchen Engel für die sogenannten Laufschichten, die sich über den Congress bewegen und direkte Ansprechpartner für die Teilnehmer bei kleineren Notfällen vor Ort sind. Ausserdem kontrollieren die Laufschicht-Engel alles was so vor sich geht auf Brandrisiken und die nutzbarkeit der Notausgänge. Daneben gibt es die Raumschicht, die von medizinisch höher qualifizierten Leuten besetzt wird und fixer Anlaufpunkt für alle Notfälle und Fragen ist die eben in unserem Bereich so auftreten. Ergänzt werden die Lauf- und Raumschichten durch eine Arztschicht, die als Bereitschaftsdienst durch eben unsere Ärzte besetzt wird. Erfahrene Engel werden daneben den CERT-Disponenten stellen, das Notruftelefon besetzen und unsere Laufschichten dahin schicken wo sie gebraucht werden. Einer von der Leitung wird zudem immer Bereitschaftsdienst haben - als Ansprechpartner für Fragen aller Art. Für welche Schichten ihr euch melden könnt, geht aus eurem Ausbildungsstand hervor. Wir werden das im Engelsystem entsprechend kennzeichnen. Wir werden je nach Bedarf 2 bis 4 Laufschichten und eine Raumschicht zu 2 bis 3 Leuten, sowie einen Disponenten und einen Arzt und einen CERT-Leiter (die beiden dann in Bereitschaft) im Dienst haben.


Soll ich meine Dienstkleidung von Organisation mitbringen, damit man mich erkennt?

Nein! Ganz klar nicht. Wir sind keine Hilfsorganisation und für die Helfer im Dienst haben wir Westen damit sie erkenntlich sind. Dienstbekleidung, noch dazu mit Enblemen, möchten wir nicht. Das einzige worauf ihr achten solltet ist geeignetes Schuhwerk. Das müssen beileibe keine Sicherheitsschuhe sein, aber Flip-Flops oder Stöckelschuhe sind denkbar ungeeignet.

Ich bin Feuerwehrmann, habe aber nur nen EH-Kurs, könnt ihr mich brauchen?

Ja klar können wir, auch der vorbeugende Brandschutz gehört mit zu unseren Aufgaben. Wir freuen uns auch immer verschiedene Kompetenzen im Team zu begrüßen.

Ich hab da ne Frage die da nicht steht, und nun?

Schreib uns! Unter leitung bei https://cert.ccc.de/ sind wir zu erreichen und beantworten deine Fragen gern. Bitte aber nicht ärgern, wenn eine Antwort mal einen oder zwei Tage dauert.