Website https://www.teckids.org
Contact Dominik George, dominik.george@teckids.org, +4915161623918
Description Der Teckids e.V. ist ein Verein, der sich insbesondere zum Ziel gemacht hat, Kinder und Jugendliche in naturwissenschaftlichen und technischen Bereichen, insbesondere im Bereich Informatik, zu fördern. Dabei sind wir im Bereich der Open Source-Projekte angesiedelt und orientieren uns stark an den Werten und dem Geist der Open Source-Gemeinschaft.
Members Natureshadow
Projects Hack'n'Fun
Self-organized Sessions create self-organized session
Tags jugend, schule, kinder, lego, freizeit, python, arduino
Registered on 19 November 2015 14:24:00
Location for self-organized sessions maybe
Self-organized session notes Workshops für die Teilnehmer der Jugendfreizeit mit LEGO Mindstorms, Arduino und Python-Programmierung.
Other assemblies by tags...
Location
Note: The location on the map does not represent a reservation of a location and might not represent the actual place, where a assembly can be found. The place can be changed within the form of the assembly by anyone. It will be updated by the assembly itself on day 0 or day 1 as soon as the actual location is known.
Orga contact dominik.george@teckids.org
Brings 10-20 Kinder unserer Jugendfreizeit, entsprechend etwa 10 Laptops, außerdem Workshopmaterial (Arduinos, LEGO-Technik, etc.)
Character of assembly place to show and meet
Seats needed 10
Extra seats 10
Assembly specification want quiet place, want sit public, want bright light, want taking pictures allowed, special requirements network, special requirements other stated below
Planning notes Wir brauchen hierfür unbedingt eine gute Projektionsfläche und es sollte nicht ganz so eng sein, damit die Kinder arbeiten können. Für unseren Workshop-Server brauchen wir einen Kabelnetzwerkanschluss. In der Nähe von Chaos macht Schule / Junghackertag wäre gut.
past congress review

Der Teckids e.V. ist ein Verein, der sich insbesondere zum Ziel gemacht hat, Kinder und Jugendliche in naturwissenschaftlichen und technischen Bereichen, insbesondere im Bereich Informatik, zu fördern. Dabei sind wir im Bereich der Open Source-Projekte angesiedelt und orientieren uns stark an den Werten und dem Geist der Open Source-Gemeinschaft.

Die FrogLabs sind das Kinder- und Jugendprogramm der Free and Open Source Software Conference (FrOSCon) in Sankt Augustin. Seit dem Jahr 2012 hat ein neues, junges Team die Organisation dieses Programms übernommen, aus dem dann auch der Teckids e.V. hervorgegangen ist.

Die Aktivitäten, mit denen wir zur Förderung der Schülerinnen und Schüler beitragen, beinhalten im Wesentlichen die folgenden Punkte:

  • Durchführung von Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche, u.A. auf Open Source-Konferenzen
  • Beteiligung von Jugendlichen an allen Aktivitäten des Vereins, auch in tragenden Rollen
  • Veröffentlichung von Unterrichtsmaterial unter freien Lizenzen
  • enge Zusammenarbeit mit Schulen, Lehrern, Eltern, Unternehmen und anderen Projekten
  • Aufbau einer Online-Plattform zur sicheren Kommunkation für Minderjährige unter Berücksichtigung sowohl von Grundrechten der Kinder als auch der Sorgfaltspflicht der Eltern
  • Durchführung von Kampagnen zur Aufklärung über die Gefahren proprietärer Dienste und Software

Eines der Hauptziele des Vereins und aller seiner Aktivitäten ist die Bildung einer Community, in der sich Gleichaltrige über unsere Themen austauschen und sich miteinander organisieren. Einerseits soll dies zu neuen Freundschaften unter den Jugendlichen führen, andererseits stützt sich unsere Vereinsarbeit auf die Beteiligung von Schülerinnen und Schülern, so dass wir ständig auf der Suche nach Tutoren u.Ä. sind.

Eine Besonderheit unserer Vereinsarbeit ist die vollumfängliche Transparenz. Da wir bei unseren Aufgaben und Zielen eine hohe Verantwortung sehen, findet unsere gesamte Vereinsarbeit ohne Einschränkungen öffentlich statt.

Die meisten Inhalte, unter anderem der Quellcode unserer Website, sind im git-Repository des Vereins einsehbar.