Verhaltenserkennung stoppen! Aktionsbrainstorming gegen analysierende Videoüberwachung in Deutschland

From 35C3 Wiki

Description Aktionsbrainstorming: Wir suchen nach Protestideen und Aktionen gegen Verhaltenserkennung/Gesichtserkennung
Website(s) digitale-freiheit.jetzt
Type Workshop
Kids session No
Keyword(s) political
Tags activism, politics, surveillance
Person organizing
Language de - German
de - German
Other sessions... ... further results

(Click here to refresh this page.)

Starts at 2018/12/27 20:00
Ends at 2018/12/27 22:00
Duration 120 minutes
Location Room:Lecture room M2

Wir möchten in diesem Workshop gemeinsam nach Ideen für Protestaktionen suchen. Weil ab Januar am Südkreuz in Berlin eine Verhaltenserkennung getestet wird und auch in anderen Städten solche Systeme eingesetzt werden sollen, würden wir uns gerne mit euch auf Gesichts und Verhaltenserkennung fokussieren. Zum Ablauf: Wir stellen uns vor, geben einen Input über den aktuellen Stand und stellen ein paar Protestformen vor. Danach gehen wir in kleinere Gruppen und suchen nach Aktionsideen.

Wir freuen uns auf euch, egal ob ihr Protestveteran*innen seid oder einfach mal reinschnuppern wollt!