Process

English

During the talk

During the presentation, the speech of the lecture can also be recorded in a Etherpad. The address is: subtitles.pads.ccc.de/$lecture_number , so in the case of the presentation number 1337: subtitles.pads.ccc.de/1337

It is completely normal that you can not even at typing speeds of 300-400 strokes per minute come along ! That's not bad, but at least helps to create a rough skeleton.

The more people look at the same time on the pad , the more likely inaccuracies or missing points can be added even during the lecture.

If you train a good speech recognition software in the language of presentation after your own voice, please contact me ( Percidae ) , then we can use it to start a test run.


After the talk

There will be an extra video file that contains only the original language so that it can be used together with www.amara.org . You can find that here: http://subtitles.media.ccc.de the link to the pad and the amara.org link.

Amara.org shows you each step before a video of how it works . Look at it yourself , then you should have no problems with the edit .


amara.org
First step

In the first step on the amara.org text snippets can be used from the pad and the rest will be added , so that all text completely as said lands in amara.org.


Second step

In the second step on amara.org the subtitles are roughly matched.

After the second step you are asked for a title, please enter the name of the talk and nothing else in the field.


Third step

In the third step on amara.org the subtitles are fine-tuned.


Fourth step

In the 4th Step is considered the video with the subtitles again and last inconsistencies are eliminated.

If you are the first one to do that please leave the talk as "incomplete" and the person who is reviewing it can than mark it as "complete". Also use the comment function of amara to every talk to tell the people after you, what to do or not to do anymore.


Translate with amara.org

When the talk is subtitled in the original language it can be translated. This is very easy with amara.org and is far less expensive than rebuilding the subtitles themselves. Please only start with the translations if the original subtitles were already marked as "reviewed" in the comments. If you don't stick with that process and someone changes something in the original language ugly problems with the editor can occur.


Finished subtitles

If a subtitle file is finished, we will add them to the video files on the servers, we use the *.srt format. Unfortunately the process is not finished yet, but will follow.


Deutsch

Während dem Vortrag

Während dem Vortrag kann die Originalsprache des Vortrags in einem Etherpad mitgeschrieben werden. Die Adresse ist: subtitles.pads.ccc.de/$Vortragsnummer, also im Falle von der Vortragsnummer 1337: subtitles.pads.ccc.de/1337

Es ist völlig normal, dass man selbst bei Tippgeschwindigkeiten von 300-400 Anschlägen pro Minute nicht mitkommt! Das ist nicht weiter schlimm, hilft aber dabei zumindest ein grobes Gerüst zu erstellen.

Desto mehr Leute gleichzeitig auf das Pad schauen, desto eher können auch Ungenauigkeiten oder fehlende Stellen schon während dem Vortrag ergänzt werden.

Wer eine gute Spracherkennungssoftware in der Vortragssprache bereits nach der eigenen Stimme trainiert sein eigen nennt, darf sich auch bei mir ( Percidae ) melden, dann können wir damit einen Testlauf starten.


Nach dem Vortrag

Es wird eine extra Video-Datei geben, die nur die Originalsprache enthält damit diese zusammen mit www.amara.org verwendet werden kann. Wenn das der Fall ist wirst du auf http://subtitles.media.ccc.de einen Link zu dem Video auf amara.org finden. Amara.org zeigt dir vor jedem Schritt ein Video wie es funktioniert. Schau es dir an, dann solltest du keine Probleme beim bearbeiten haben


amara.org
1. Schritt

Im ersten Schritt auf amara.org können die Textschnipsel aus dem Pad verwendet werden und der Rest wird ergänzt, so dass aller gesagter Text vollständig in amara.org landet.


2. Schritt

Im zweiten Schritt auf amara.org werden die Untertitel grob abgestimmt. Nach dem zweiten Schritt wirst du nach dem Titel gefragt, gib hier bitte den Titel des Vortrags ein.


3. Schritt

Im dritten Schritt auf amara.org werden die Untertitel fein abgestimmt.


4. Schritt

Im vierten Schritt wird das Video mit den Untertiteln noch einmal betrachtet und letzte Ungereimtheiten werden beseitigt. Wenn du der erste bist der den Vortrag bearbeitet, lass ihn am besten am Ende auf "unvollständig" stehen. Derjenige der nach dir das ganze nochmal anschaut kann ihn dann als "vollständig" markieren. Bitte benutze auch die Kommentar-Funktion von amra.org um denjenigen nach dir zu sagen was noch zu tun ist oder was nicht mehr getan werden muss.


Übersetzen mit amara.org

Wenn der Vortrag in der Originalsprache untertitelt ist kann er übersetzt werden. Das geht auch mit amara.org sehr einfach und ist weit weniger aufwendig als die Untertitel selbst zu erstellen. Bitte erst damit anfangen wenn in den Kommentaren steht das die Untertitel der Originalsprache "reviewt" wurden und die Sprache als vollständig markiert ist. Sonst gibt es Probleme mit dem Editor wenn in der Orignalsprache noch etwas geändert wird.


Fertige Untertitel

Fertige Untertitel werden als *.srt-Dateien über den FTP-Server zur Verfügung gestellt, der Prozess dazu ist noch nicht ganz fertig.