Zusammen Umweltlieder singen

Event Start: 6 Monate, 1 Woche her // Event Information

scores_klein2.jpg
Typ
Village-Event
Zeit
15. August 2023 20:00 - 15. August 2023 21:00
Speaker
Noch keine Speaker bekannt gegeben
Sprache
Deutsch
Raum
Hochbeet
Host
Open Source Gardens

Musik schafft Identität, jede Generation von Ökos hat ihre Songs. Früher sammelte man die Melodien in Liederbüchern - aus solchen habe ich ein paar ältere Lieder dabei, die wir singen können. Was singt man heutzutage am Lagerfeuer? Bringt mir eure modernen Umweltlieder bei!

Lieder formen die Gemeinschaft. Was man bei Sonnenuntergang zusammen singt, vielleicht während jemand auf der Gitarre schrammelt und andere auf leere Raviolidosen trommeln, bleibt im Gedächtnis.

Auf der Suche nach einfachen Umweltliedern, die Bits und Bäume vor ihren Zelten singen könnten, stieß ich auf ein Problem: Sie sind kaum zu finden. Bloß im Antiquariat fand ich ein "Großes Umweltliederbuch" von 1994 und "Grüne Lieder" von 1980. Moderne Liedersammlungen zum Mitsingen kursieren anscheinend eher als professionelle Aufnahmen, bestenfalls als Text mit Akkorden ohne Melodie.

Darum habe ich aus alten Büchern ein paar Songs herausgepickt, die heute noch passen. Lasst sie uns gemeinsam singen! Ihr kennt neue Lieder über aktuelle Umweltthemen? Bringt sie mir bei!

Wenn einige zeitgenössische Lieder zusammen kommen, werde ich sie sammeln und allen zur Verfügung stellen. Denn ich finde, auch unsere Zeit kann ihr Umweltliederbuch gebrauchen. Die meisten alten Lieder handeln nämlich von Umweltkrisen, die zum Glück - zumindest in Europa - längst gelöst sind. Songs über Klimafolgen und Artensterben sind dagegen eher dünn gesät.

Wer ein Instrument dabei hat, bringe es bitte mit! Ansonsten könnt ihr gern mit Multitools auf Verpackungen trommeln oder aus Zelthaken ein Triangel bauen. Nein, ihr müsst nicht "singen können", im Takt flüstern reicht. ;-)



Empfehlungen