Chaosknoten

20C3: Not A Number

20. Chaos Communication Congress
Berlin, 27. – 29. Dezember 2003

Es ist wieder soweit. Keine fünf Monate nach dem Camp steht zwischen Weihnachten und Neujahr der 20. Chaos Communication Congress vor der Tür. Da unser alter Veranstaltungsort im September für immer seine Tore geschlossen hat, ziehen wir einen Kilometer weiter in das frisch renovierte Berliner Congress Center. Das Gebäude, dass einigen von Euch vielleicht noch vom XXCCC her bekannt sein dürfte, liegt direkt am Alexanderplatz und direkt neben dem Haus des Lehrers.

Wie gewohnt erwarten Euch interessante Vorträge und ein Hackcenter zum Probieren und Studieren. Zusätzlich erweitern wir das Angebot um einen weiteren Workshopraum und die Vortragsreihe der Haecksen. Außerdem wird vor Ort die 7. Deutsche Meisterschaft im Schlossöffnen ausgerichtet. Alle Aktivitäten des Congresses finden sich im Überblick. Eine Zeitübersicht über die Veranstaltungen findet sich im Fahrplan

Wir haben ausserdem zusätzliche Informationen für Vertreter der Presse.

19C3 Main Hall

Was ist der "Congress"?

Der Chaos Communication Congress ist ein dreitägiger Congress über Technologie, Gesellschaft und Utopien. Der Congress bietet Vorträge und Workshops zu einer Vielzahl an Themen rund um Informationstechnologie, Computersicherheit, Internet, Kryptographie und den kritisch-schöpferischen Umgang mit Technologie und Diskussionen über die Auswirkungen technologischer Entwicklung auf die Gesellschaft.

Der Chaos Communication Congress ist der jährliche Fachkongress des Chaos Computer Club e.V. (CCC). Der Congress feiert in diesem Jahr sein 20. Jubiläum und hat sich seit seiner Entstehung im "Orwell-Jahr" 1984 als die "europäische Hackerparty" etabliert mit Teilnehmern aus allen europäischen Regionen und darüber hinaus.

Der Congress wendet sich nicht nur an Technikfreaks, sondern auch an diejenigen, die sich mehr für die Anwendungen und Auswirkungen interessieren. Ein Teil der Vorträge wird auf englisch, der Rest in deutsch gehalten. Die jeweilige Sprache ist im Programm vermerkt.

Was kann ich tun?

Bring Deine Projekte zum Congress. Der Congress ist zum Lernen und Teilen gedacht und wenn Du etwas Interessantes zu berichten hast, erwäge, einen Vortrag oder Workshop auf dem Congress anzubieten.

Der Congress lebt von der Unterstützung durch Freiwillige. Damit der Kongress für alle erschwinglich bleibt, ist jede Unterstützung willkommen. Wenn Du mitmachen willst melde Dich als Chaosengel an. Wenn Du Dein Projekt demonstrieren möchtest, reserviere Dir einen Platz im Hackcenter. Und vor allem: nimm Deine Freunde mit.

Bis zum 20C3!

Kontakt Abuse Handling 20C3 / Chaos Communications Congress 2003

Für den Fall das Sie Netzwerk-Sicherheitsprobleme haben die eindeutig ihren Ursprung im 20. Chaos Communication Congress Netzwerk haben, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch auf untenstehender Nummer. Wir werden dann sofort versuchen die Probleme durch technische Massnahmen auf unserer Seite abzustellen. Diese Nummer ist AUSSCHLIESSLICH für die Meldung von Netzwerk-Sicherheitsproblemen vorgesehen, alle anderen Anfragen werden NICHT beantwortet.

20C3 Network Abuse Contact: +49 30 72622-42.

Allgemeine Kontaktinformationen finden sie auf der CCC Presse Info Seite.