21C3 Schedule Release 1.1.7

21st Chaos Communication Congress
Lectures and workshops

Speakers
Picture of Gerd Fittkau Gerd Fittkau
Schedule
Day 1
Location Saal 1
Start Time 20:00 h
Duration 01:00
INFO
ID 129
Type Lecture
Track Society
Language german
FEEDBACK

Die Propagandawüste des realen Krieges

Direkte und indirekte Steuerungsmöglichkeiten der Medien im Krieg des 21. Jahrhunderts

Ein Essay über die Medienstrategien kriegsführender Parteien von Napoleon bis zum Zeitalter der Satellitentechnik und Enthauptungen per Videostream im Internet. Im Fokus sind vorwiegend die Entwicklungen und Veränderungen im Nachgang des Vietnamkrieges. Eine Zeitachse vom Falklandkrieg via NATO-Jugoslawien-Feldzug bis zum Irak-Krieg und dem war on terror von Heute wird beleuchtet und kritisch bewertet.

Nach dem verlorenen Vietnamkrieg ist es zeitweise den Think Tanks der NATO-Militärs gelungen, mit neuen Medienstrategien eine publizistische Hoheit über das jeweilige Kriegsgebiet zu erobern. Diese Hoheit wird zunehmend unterminiert. AL-Quaida und deren Verbündete nutzen immer erfolgreicher die vom Kriegsgegner USA vielfach erst mitgebrachten technischen Möglichkeiten, um auf ihr Tun aufmerksam zu machen.

Analysiert werden die technischen Standards und Voraussetzungen des Propagandasystems. Im Zentrum steht noch die Generierung und der Weg der Nachricht via TV zum Bürger. Allerdings spielen die neuen Kommunikationswege, also vorwiegend das Internet eine immer größere Rolle. Ziel des Essays ist eine Sensibilisierung gegenüber Manipulationsversuchen seitens der Kriegführenden Parteien.