Missbräuchliche Beziehungen - Was können Freund*innen und Community tun?

Event Start: 6 Monate her // Event Information


Missbräuchliche Beziehungen, das können Beziehungen sein, in denen körperliche oder seelische Gewalt ausgeübt wird oder in denen ein (deutliches) Machtungleichgewicht (Alter z.B.) besteht.

Betroffenen fällt es oft schwer, darüber zu reden, oder auch sich nur einzugestehen, dass sie in einer solchen Beziehung stecken. Und auch für das Umfeld ist es entsprechend herausfordernd, dies zu erkennen oder anzusprechen. Was macht das so schwer? Welche Mechanismen wirken dabei und und was heißt das für Freund*innen, die unterstützen wollen? Wir werden auch einen Blick auf häufige Strategien von gewaltausübenden Personen werfen, um diese dann besser erkennen und damit umgehen zu können. Der Talk wird keine Handlungsanleitung zur Verfügung stellen, aber Tipps beinhalten, die wiederum in einem anschließenden Workshop vertieft werden können.



Empfehlungen