about:funding

Event Start: 3 Monate, 1 Woche her // Event Information


An finanzielle Mittel und Ressourcen für politische Aktionen zu kommen, ist für kleine Initiativen oft nicht ganz einfach. Ob und welche Möglichkeiten es doch gibt, wollen wir mit euch in entspannter Runde ausloten.

Du willst mit ein paar Menschen für eine Großdemo gegen Massenüberwachung mobilisieren, Nancy Faesers Wahlkampf sabotieren oder eine Petition gegen Faxgeräte starten - aber weißt nicht, wo du das Geld dafür herbekommst. Und Antragsphrasen sind eventuell noch nicht Teil deines aktiven Wortschatzes...

Während etablierte NGOs und bekannte Gesichter Zugang zu Töpfen und Spenden haben, haben es neue Initiativen oft schwer, kurzfristig an die nötigen Mittel für politische Aktionen und Kampagnen zu kommen. Dabei gibt es einige Möglichkeiten, auch ohne professionelle Fundraisingstrategie Gelder für politische Aktionen aufzutreiben.

Wir (Tom aus der Digitalen Gesellschaft und Anna von der Gesellschaft für Freiheitsrechte/Bewegungsstiftung) haben da ein paar Ideen und Erfahrungen, die wir gerne teilen und diskutieren wollen!



Empfehlungen