Wireless:Camp-Mesh-Prep

From Chaos Communication Camp 2007

Jump to: navigation, search

Please write down all relevant decisions, parameters and services concerning the freifunk-olsr-mesh there -> Camp-Mesh

This page is intended for collecting ideas and start workflows only!

http://leipzig.freifunk.net will provide and maintain the freifunk-olsr-meshcloud during the camp.


Contents

[edit] Wann? Wo? Wer fährt mit und wer macht was?

  • 04.08-12.08.07! Und Vorhut zum Bauen des Arbeitsmesh' (ab 01.08.07 ?)
  • Arbeitsmesh für die Aufbautrupps startet x.y.07 (tba)
  • Vorbesichtingung am x.y.07 (tba) Dienstags präferieren wegen Orgameetings

Who:

  • Ufo
  • Poelzi
  • Sidd (FFBus)
  • Jow (Leipzig-FF-Camp-Server)
  • Tetzlav
  • Kloschi (wrapboards)
  • Leute von Hamburg Freifunk (embedded boards)
  • Alx - FF-Koordination zum NOC etc.
  • DanielP - PI und Routing
  • und du?

[edit] Meshnetz

schon klar:

  • 2.412 GHz (b/g channel 1)
  • BSSID: 02:ca:ff:ee:ba:be
  • Routing-Protokoll: OLSR. testing: B.A.T.M.A.N.
  • DHCP für Laptops, Splashpage inkl. Blog
  • ESSID: camp07.freifunk.net

http://quamquam.org/~tetzlav/freifunk/camp_public-ip-list.txt


zu klären:

  • Domain delegation: NS oder HTTP-FWD würde ich machen. DanielP 15:38, 24 June 2007 (CEST)


erste idee nach FFL-Rezept:

  • 10 projekte aus leipzig (104.61….)
  • 25 nodes je projekt
  • WLAN-DHCP: 6.23/16 er Netz rueckwaerts gerechnet (255 ips je node)
  • LAN: 6.42./16 (255 ip je node)
  • Olsr-announcement der 6er-netze
  • Nat nur am i-net-gateway. (NAT stinkt)

[edit] Server

  • ein eigener Server wird von Jow aufgesetzt und als root betreut (Dienste in virtuellen Umgebungen anlegen)
    • Rechner läuft mit Debian 4.0 für AMD64
    • TSeng Labs EGA Grafikkarte, 100Mbit RTL8139, 250GB Hitachi DeskStar SATA
  • im FFL online bringen und installieren (zur kollektiven Vorbereitung vor dem Camp - fertig)
  • virtualisierung
    • Xen ist grundlegend eingerichtet
      • ffcs-vm1 - 104.61.17.201 Debian 4.0/AMD64 geplant für DNS, News, weiteren Nicht-HTTP-Kram
      • ffcs-vm2 - 104.61.17.202 Debian 4.0/AMD64 geplant für Apache, PHP-Anwendungen
      • ffcs-vm3 - 104.61.17.203 Ubuntu Dapper/AMD64 geplant für Anomo, FFSomething
    • Die VMs sind über "xm console <domain>" bzw. über ssh zu erreichen
  • dienste: blog, wiki, anomo, vpn, ff-something, newsserver, streaming, bilderalbum, streamingarchiv, webcamarchivierung, syslog
  • Einbau Server in den Bus mit USV, Standort Bus und Permantent-Strom (16A rot?) klären
  • OpenVPNs / BGP etc anlegen und anbinden
    • Hier macht imo das IC-VPN Sinn. DanielP 15:40, 24 June 2007 (CEST)

[edit] Netzanbindungen

[edit] Freifunk 16Mbit ADSL

[edit] Freifunk Mesh

  • Interner Gateway zum Kongressnetz (mit noc zu klären)
  • Internet auch via Kongressnetz (mit noc zu klären)
  • PI FF benutzen und verteilen
    • Netz (77er) wird schon im ic-vpn angekündigt.
    • Bereich: 77.87.48.0/21, davon z.b. verwendbar: 77.87.52.0/22, da die berliner noch unabh. davon rumspielen wollen.
  • BGP
    • erst IC-VPN feed (IN-Berlin) DanielP 15:42, 24 June 2007 (CEST)
    • dann CCC-NOC-Routing über RIPE-Eintrag (?)
  • UMTS Flats sammeln und per OpenVPN an FFL anbinden (via FFL-gw1)

[edit] Strom

  • Strom (mit stromcrew zu klären) + lange kabel, 16A für den Bus
  • temp. Strominstallationen, bis Stromcrew das gesamte Gelände versorgt
  • lange Kabel
  • (Autarke) Stromversorgungen einzelner Nodes (solar, wind) derzeit nicht vorhanden (keine connections :-)
  • Akku-Packs für Nodes (12v)

[edit] Misc

  • Webcams (Nodes mit USB 2.0)
  • Streaming-Struktur (vorhanden?)
  • Mast (6-8m), vorhandene WLAN-Masten mitnutzen?
  • Sponsoring (Linksys/asus, outdoorboxen, antennen) eigenes bzw. mit camp klären
  • Aufkleber, T-Shirts
  • Klimaanlage für den Serverbus (Ufo)
  • Infos/Parameter zum Mesh (eigene flyer, offizielle campinfos, campwiki)

[edit] Vorratsdatenspeicher

  • Sidd stellt seinen Bus als FFLeipzig-Server-Zentrale zur Verfügung
  • Bus hat noch Probleme, TÜV klären, Luftverlust Reifen vorne rechts --sidd 16:45, 24 June 2007 (CEST)
  • ToDo: Stromverteilung im Bus
  • Im Bus ist Platz für die Leipziger Server, die mitgenommen werden. Diese können vorher eingebaut werden und dort bleiben.
  • Die Sitzgelegenheiten sind leider einem Schlafabteil gewichen :(
  • würde gerne noch einen 1HE server, die VPNbox und ne weitere Dell kiste mit unterstellen User:Alx

[edit] vor Ort

  • Erste Besichtigung nach Meeting mit (am besten dienstags wegen orga-meetings): Locations, eigener späterer Standort, Strom, Internetanschluss
  • DSL-Anschluss: DSL-Installation, Freifunk am DSL-Anschluss, Richtstrecke zum Campgelände
  • Campgelände: Backbonestrecke (ch13? - wohl nicht möglich?) zum DSL, Mast, Strom-Aggregate, genaue Standorte der Datenklos (Topo-Planung), Nodetechnik in den Klos (WRAP?)

[edit] Campbedarf

  • Taschenlampen
  • Zelte und Vorzelte
  • Regenplanen
  • Fahrräder
  • kistenweise Mate >> gibt es in der Metro am Ostbahnhoft für ca 11Euro + Pfand die Kiste --Lord-of-Berlin 23:30, 19 July 2007 (CEST)
Personal tools