deen

22C3: Private Investigations

22. Chaos Communication Congress
27. bis 30. Dezember 2005
Berliner Congress Center, Berlin, Deutschland

Die Europäische Hackerkonferenz

Abbildung des Chaosknotens, dem Logo des Chaos Computer Clubs

Der 22. Chaos Communication Congress (22C3) ist ein viertägiger Congress über Technologie, Gesellschaft und Utopien. Der Congress bietet Vorträge und Workshops zu einer Vielzahl an Themen rund um Informationstechnologie, Computersicherheit, Internet, Kryptographie und den kritisch-schöpferischen Umgang mit Technologie und Diskussionen über die Auswirkungen technologischer Entwicklung auf die Gesellschaft.

Der Chaos Communication Congress ist der jährliche Fachkongress des Chaos Computer Club e.V. (CCC). Der Congress hat sich seit seiner Entstehung im "Orwell-Jahr" 1984 als die "europäische Hackerkonferenz" etabliert und wird von Teilnehmern aus allen europäischen Regionen und darüber hinaus besucht.

Der Congress wendet sich nicht nur an Technikfreaks, sondern auch an diejenigen, die sich mehr für die Anwendungen und Auswirkungen interessieren. Ein Teil der Vorträge wird auf englisch, der Rest in deutsch gehalten. Die jeweilige Sprache ist im Programm vermerkt.

Kontakt 22C3 Abuse Handling

Für den Fall das Sie Netzwerk-Sicherheitsprobleme haben die eindeutig ihren Ursprung im Netzwerk (IP range: 81.163.0.0 - 81.163.255.254) des 22. Chaos Communication Congress haben, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch auf untenstehender Nummer. Wir werden dann sofort versuchen die Probleme durch technische Massnahmen auf unserer Seite abzustellen. Diese Nummer ist AUSSCHLIESSLICH für die Meldung von wesentlichen Netzwerk-Sicherheitsproblemen vorgesehen, alle anderen Anfragen werden NICHT beantwortet.

Für allgemeine Anfragen aller Art verwenden sie die sonstigen Kontaktinformationen.