Session:Das Freie Software 1 x 1

From 36C3 Wiki
Revision as of 14:09, 21 December 2019 by Dreirik (talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Description Der Talk ist ein "Foundation Talk" vom Präsident der FSFE und dazu gedacht den Zuhörenden einen leichten Einstieg in die Welt Freier Software zu ermöglichen.
Website(s)
Type Talk
Kids session No
Keyword(s) political, software
Tags Freie Software, Foundation Talk
Processing assembly Assembly:About:freedom
Person organizing Dreirik
Language en - English
en - English
Other sessions... ... further results

(Click here to refresh this page.)

Subtitle Grundlagen & typische Missverständnisse aufklären
Starts at 2019/12/28 18:30
Ends at 2019/12/28 19:30
Duration 60 minutes
Location Room:Lecture room 11

Freie Software und Open Source - ist das eigentlich das gleiche? GPL, AGPL, LGPL, MIT, Apache und hunderte mehr ... warum braucht Freie Software eigentlich Lizenzen und wie unterscheiden sie sich? Und kann man damit Geld verdienen? Der Talk ist ein "Foundation Talk" und ist dazu gedacht den Zuhörenden einen leichten Einstieg in die Welt Freier Software zu ermöglichen.

Der Vortrag klärt die weitverbreitetsten Missverständnisse zu Freier Software auf, die sich schon seit Jahren halten und dadurch erschweren, möglichst schnell das Potential Freier Software zu nutzen. Zum Beispiel a) Freie Software sei kostenlos, b) wer Freie Software ändert, muss die Änderungen wieder allen verfügbar machen und c) Freie Software ist (un)sicherer als proprietäre Software oder d) Freie Software ist das überlegene Entwicklungsmodell. Oft hört man auch e) Freie Software bringe einem nichts, wenn man nicht selbst programmieren kann, und so weiter ...

Dieser Foundation Talk ist richtig für dich, wenn Du Dich wunderst warum eine der Aussagen falsch sein soll oder Du Anregungen suchst, wie und was Du auf solche oder ähnliche Aussagen in Zukunft erwidern kannst.