Maschinenraum

From 24C3 Public Wiki

Jump to: navigation, search

Like last year there will be a lounge next to the Hackcenter - this year it is called Maschinenraum.

Contents

Recordings

Somehow there had been recordings of the stuff in the lounge.

Grab the torrent containing all files at: 24C3_Maschinenraum.torrent

The files are also available at:

Listen here: Streaming Playlist

Please create mirrors/seeds.

The Show

Four days, four events
Day one (27th.): Digital vs. Analog
Day two (28th.): Live, various artists
Day three (29th.): DJ 2.0
Day four (30th.): Netlabelnight | > 23:00 after party at c-base (t.b.a)


DJs
mogreens
xVw/ChriZz E/Syiun
N0j0e
DJ Loge [OsnaRulez] (NuJazz, House, Elektro)
aroemchen
Silace Amaro - MDC Berlin (live AV Mixing, Sampling)
DJ Podski - xlterrestrials [sf] (Electro, Dub, Eastblok)
Gregoa (Chill, Downbeat)
Dom Williams (House, Binärpunk)
Seagle (http://virb.com/seagle) (Deep House, Tech House, Techno, Minimal)
Lynch Merrill - MDC Berlin (surf-glitch-trip-hop-grime-IDM)
psylaura (Psytrance, Dark Psy, Forest Tec)
Bareback Boys
Antamauna b. und Nilz
Live
Püppi Pappnase (discopunk)
Kraftfuttermischwerk
HiEnergy
Symbiosys Dj manuell & Vokalistin Tina (techno, chillout)
Das neue Universum
VJs
Servando (Pictures)
Silace Amaro / Lynch Merril - MDC Berlin (live AV mixing, sampling)
fRED (Visualberlin) bevorzugte tage 29. 30.
Devon Miles (fällt krankheitsbedingt aus)
Kiritan Flux (VisualBerlin) - 29.12.
fALk (proto.beamaz/prototypen) bevorzugt 29. -> zusammen mit fRED eine Stunde bitte ;)
Berlingrad evtl. zusammen mit Flux (ZikZak Corp.)
van nutt psychedelic lightshow zurich

DJ/VJ Timetable

(To be updated soon: 31.12.2007)

Day / Time 27. Thu
Digital vs. Analog
28. Fri
LivE
29. Sat
DJ 2.0
30. Sun
Netlabel
23 - 3 * xVw/ ChriZz E/ Syiun Das neue Universum (23:00-24:30) (incl. VJing) / Püppi Pappnase (discopunk) DJ mogreens
VJs fRED & fALk
Tea More
3 - 7 Bareback Boys Surprise aroemchen Cotumo
VJ Servando
7 - 11 Antamauna
VJ ZikZak
DJ Tavi DJ psylaura
VJ Tom
Nadja Lind
11 - 15 DJ Podski (xlterrestrials) psylaura
VJ Tom
n0j0e
VJ Servando
t.b.a
15 - 19 HiEnergy Live / VJ Symbiosys (Dj manuell & Vokalistin Tina) DJ Deelay t.b.a
19 - 23 DJ Seagle / DJ/VJ Team Silace Amaro & Lynch Merrill Kraftfuttermischwerk / Klartraum
VJs fRED & fALk
high.co.coon
VJ Servando
** t.b.a

Änderungen vorbehalten | Stand 24.12.07 | dom

* Beginn Mi. Abend 23.00
** Ende So. Abend 23.00

Style

Maschinenraum, nautical it is the engine room, technical it is the machine room.

Image:Engine_Room_Amrum_Ferry_edited.jpg


Special Thanks

going out to
Jörg Schildbach
Dominik, Aroma und Gunjin
van nutt
CCCV

Dank also an CCCB, ohne deren Mitwirkung und vor allem als Ausrichter des Congresses dieser Maschinenraum hätte nicht stattfinden können.

Aroma sowie Dom und Dominik von Ablet. ist vor allem für die meisten Acts zu danken, wie auch dem ganz speziellem Set von Aroma, Seagle und Ormoni.

Jörgs Anlage hat sich mal wieder eindeutig bewährt, schade nur dass der Sub nicht so ganz wollte... (dafür gab es ja dann unterstützend Erdgeists Guitaramp)

Held der Unterstützung mit geringstem Verpeilungsgrad: Simon

Thx all

Schade, mein Kaffeedosierlöffel mit Anpressfläche ist dann doch noch am Tag des Abbaus verschwunden...


Verbesserungsvorschläge

Des nächste mal mehr VisualBerlin einbeziehen, vielleicht Workshops organisieren - wie schraubt man Tracks mit Ableton (in wine, falls geht), Rosegarden und Supercollider. Dann gibt es auch gleich einen Monitor, zwei Beamer und der Nerdfaktor in professioneller Veranstaltungsorganisation darf nicht die Überhand erlangen. Hätte mir bei manchen Problemchen Wege, Zeit und Nerven geschont (hat trotzdem sehr viel Spass gemacht).

Und Personal für Schichten ist hiermit pregepingt oder Lounge bleibt von 6:00 - 14:00 zu. ;-)

Und Michael (Engel) realisiert das Streaming (Video und Audio).

--Gregoa 16:39, 13 November 2007 (CET)

Personal tools