21C3 Fahrplan Version 1.1.7

21st Chaos Communication Congress
Vorträge und Workshops

Fahrplan
Tag 2
Ort Saal 2
Beginn 19:30 Uhr
Dauer 00:30
INFO
ID 230
Art Sonstiges
Themenbereich Lockpicking
Sprache deutsch
FEEDBACK

Blitzöffnung (Finale)

8. Deutsche Meisterschaften im Schlossöffnen

Im Wettkampf Blitzöffnung müssen Schlösser binnen einer Minute nach dem KO-System geöffnet werden. Meister ist, wer alles aufbekommt und somit als letzter Wettkämpfer übrig bleibt. Dieser Wettkampf ist sowohl für Wettkämpfer als auch Zuschauer oft ein schockierendes Erlebnis. Erlebt direkt, wie binnen 60 Sekunden wehrlose Schlösser niedergemacht werden! Für traumatische Erkenntnisse übernehmen wir keine Haftung.

Sportgerät

  • Hand-Picks und Spanner in unbegrenzter Anzahl
  • Ein Schloss

Teilnahmebedingungen

  • Der Teilnehmer muß das Sportgerät mitbringen!

Wettkampf

  • Die Bildung der Wettkampf-Gruppe erfolgt durch Auslosung.
  • Alle Teilnehmer bilden einen Kreis und treten gemeinsam an. Binnen einer Minute muß das eigene Schloss geöffnet werden. Wird das Schloss nicht geöffnet, scheiden Teilnehmer und Schloss aus.
  • Hiernach werden die Schlösser rechts an den Nachbarn weitergegeben. Wiederum haben alle Teilnehmer eine Minute Zeit zum Öffnen.
  • Nach Zeitablauf gehen alle Schlösser an die Eigentümer zurück. Diese kontrollieren, ob geöffnet wurde oder nicht.
  • Teilnehmer, die nicht öffnen konnten, scheiden aus.
  • Nun wird jeweils paarweise der Sitzplatz mit dem rechten Nachbarn getauscht, und der Wettkampf kann neu gestartet werden.
  • Diese Prozedur wird solange wiederholt, bis nur noch drei Teilnehmer verbleiben - welche den Siegertitel erhalten.

Weitere Details

  • Das Schloss ist aus organisatorischen Gründen nur in der Hand zu öffnen.
  • Bis zum Startzeichen darf ein Spanner, jedoch kein Öffnungsbesteck in das Schloss eingeführt werden!
  • Sollte ein Wettkämpfer wiederholt dasselbe Schloss erhalten, werden die Schlösser nach Maßgabe der Wettkampfleitung getauscht oder zugelost.
  • Soweit nur ein Wettkämpfer gewinnt, erhält dieser einen Meistertitel; mehrere Gewinner gelten als Sieger!