Archive for the ‘Hackover’ Category

Hackover 2014 CfP gestartet

Tuesday, August 5th, 2014

Das Hackover geht in die dritte Iteration und dafür wollen wir wieder eure Teilnahme! Deshalb könnt ihr ab sofort eure Workshops, Diskussionsrunden und Vorträge in unserem Konferenzplaner eintragen.

Im Hackover Frab findet ihr die Möglichkeit, Beschreibungen und Dateien (z.B. Vortragsfolien) zu euren Veranstaltungen einzutragen. Nach Ende des CfP (derzeitige Deadline ist der 01.10.2014) werten wir die Einreichungen aus und setzen das endgültige Programm zusammen.

Erwünscht sind vor allem praktische Workshops und Talks, welche den zeitlichen Rahmen auf anderen Veranstaltungen sprengen würden oder in eine offene Diskussion übergehen und zum Mitdenken und Mitarbeiten anregen. Dafür stellen wir euch fünf verschiedene Räume (jeweils 40-60 qm) zur Verfügung. Liefert bitte eine Beschreibung eures Events und nach Möglichkeit weitere erklärende Links oder Dateien mit, um uns die Auswahl einfacher zu gestalten.

Diese Angaben werden später auch im Fahrplan bei euren Eventdetails mitveröffentlicht. Darüber hinaus gibt es in der Event-Beschreibung auch ein extra Feld für Dinge, die ihr nur an uns richten wollt.

Falls ihr schon einen Account im Frab des Chaos Communication Congresses habt, so könnt ihr diesen verwenden.

Übrigens: Menschen, die auf dem Hackover ein Event leiten, werden bei der Schlafplatzvergabe bevorzugt berücksichtigt ;)

 

Hackover 2014 vom 24.-26.10.

Friday, February 14th, 2014

Das Hackover ist eine dreitägige Veranstaltung, die jährlich vom Chaos Computer Club Hannover (C3H) ausgetragen wird. Ziel ist es, in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre einen Raum für Workshops, Vorträge und Gespräche anzubieten, für die auf dem Congress die Zeit oder die Ruhe fehlen. Der Fokus liegt daher auf zwischennerdlicher Kommunikation statt auf publikumswirksamen Talks. Ein spannendes Vortragsprogramm wird natürlich trotzdem angeboten.

Als Austragungsort dient das Stadtteilzentrum “Bürgerschule” in Hannover-Nordstadt, welches auch den C3H beherbergt. Zum Hackover wird das gesamte Gebäude in ein verspieltes und freundliches Hackerparadies verwandelt.

Neben dem Hackcenter und einem 24h-Frühstucksbuffet inklusive Kaffeeflatrate sowie einer schicken Hackover-Tasse wird es wieder ein mit Mikrocontroller und Display bestücktes Badge geben, welches in Pausen oder Phasen der Langeweile zum Hacken, Basteln oder Spielen einlädt.

Die Ticketanmeldung startet im Laufe des Sommers und wird eine kleine Überraschung bereithalten. Um stets auf dem Laufenden zu bleiben und auch ja nichts zu verpassen, lohnt es sich, von Zeit zu Zeit auf hackover.de vorbeizuschauen.

 

Anmeldung zur Hackover 2013 eröffnet

Monday, September 16th, 2013

Dieses Jahr findet in Hannover die Hackover 2013 vom 01.11.2013-03.11.2013 statt. Dazu gibt es bereits eine Ankündigung im Weblog der Veranstaltung, wo sich Informationen zur Anmeldung finden.

Der Preis pro Ticket liegt bei 32€, darin enthalten sind

  • ganztägiges Frühstück inklusive Brötchen mit Belag, Müsli, Kaffee und Tee (es wir auch von Grillsandwiches gemunkelt…)
  • eine Tasse mit dem aktuellen Hackover-Logo
  • eine bestückte Badgeplatine, die groben Spezifikationen wurden weiter hier schonmal beschrieben und stehen auch im FAQ

Des Weiteren gibt es natürlich T-Shirts und entsprechend der Jahreszeit Hoodies. Die Preise stehen noch nicht genau fest, werden aber bei max. 20€ bzw. 35€ liegen. Das Motiv wird sich an dem vom vorigen Jahr orientieren. Wollt ihr ein T-Shirt oder Pulli müsst ihr euch allerdings bis spätestens 11.10.2013 anmelden, da diese noch produziert werden müssen. Bezahlt wird bar an der Kasse vor Ort bei der Veranstaltung.

Der CfP ist noch bis zum 01.10.2013 geöffnet und wird weich auslaufen, bis alle Slots belegt sind.