SIGINT 2012: Ende des Vorverkauf

Die erste Version des SIGINT12 Fahrplans ist veröffentlicht und unter https://program.sigint.ccc.de/en/sigint12/public/schedule zur Verfügung gestellt.
Sie beinhaltet fast alle Vorträge, die auf der Veranstaltung stattfinden. Der Fahrplan gibt schon einen guten Überblick, aber wir  müssen eventuell ein paar Vorträge verschieben.
Da wir zwei Wochen Bearbeitungszeit für die Überweisung des Eintritts einplanen, schließt der Presale dieses Wochende (spätestens am 29.4.). Falls ihr noch ein Ticket wollt, klickt es euch noch dieses Wochenende.
Sicher wird es auch vor Ort einen Verkauf von Dauerkarten geben, aber mit einer Vorbestellung reduziert ihr Wartezeiten an der Kasse: https://presale.sigint.ccc.de/

3 Responses to “SIGINT 2012: Ende des Vorverkauf”

  1. Helmut says:

    Hi, ich hab’ den Vorverkauf leider verpasst. Wie stehen denn die Chancen ein Ticket vor Ort zu bekommen? Lohnt es sich einfach mal vorbeizuschauen?

  2. towo says:

    Solange wir keinen unerwartet hohen Ansturm an Verpeilern haben sollte dies möglich sein, ja.

  3. Thomas Lange says:

    Leider kann ich unter Linux die PDFs des Programms niocht lesen, da die eingebetteten Fonts nicht funktionieren :-(